Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (12): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 »

Autor Thema 
ruedigerkeune

Raketenbauer

Registriert seit: Dez 2001

Wohnort: Mettmann

Verein:

Beiträge: 114

Status: Offline

Beitrag 11361 [Alter Beitrag17. März 2002 um 15:08]

[Melden] Profil von ruedigerkeune anzeigen    ruedigerkeune eine private Nachricht schicken   Besuche ruedigerkeune's Homepage    Mehr Beiträge von ruedigerkeune finden

Wie groß muß denn der Fallschirm bei eine 380g Rakete sein?
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Leinfelden

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8025

Status: Offline

Beitrag 11364 [Alter Beitrag17. März 2002 um 17:44]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Etwa 60 cm Durchmesser, natürlich mit "Spill Hole" - diesem Loch in der Mitte, was Durchfluss der aufgestauten Luft erlaubt und den Abstieg stabilisiert.

Oliver
ruedigerkeune

Raketenbauer

Registriert seit: Dez 2001

Wohnort: Mettmann

Verein:

Beiträge: 114

Status: Offline

Beitrag 11377 [Alter Beitrag17. März 2002 um 20:02]

[Melden] Profil von ruedigerkeune anzeigen    ruedigerkeune eine private Nachricht schicken   Besuche ruedigerkeune's Homepage    Mehr Beiträge von ruedigerkeune finden

Bis jetzt habe ich immer Seidentücher als fallschirme benutzt.
Die gib es 50 x 50 und 25 x 25 cm. Da ich ja zwei Fallschirme machen will, soll ich dann 50 x 50 nehmen?
ruedigerkeune

Raketenbauer

Registriert seit: Dez 2001

Wohnort: Mettmann

Verein:

Beiträge: 114

Status: Offline

Beitrag 11492 [Alter Beitrag20. März 2002 um 20:10]

[Melden] Profil von ruedigerkeune anzeigen    ruedigerkeune eine private Nachricht schicken   Besuche ruedigerkeune's Homepage    Mehr Beiträge von ruedigerkeune finden

Am wochenende ist es entlich so weit, dann laße ich meine Ariane
entlich starten. Hoffentlich zünden auch die beiden Treibsätze richtig.
paul....2!

Raketenbauer

paul....2!

Registriert seit: Nov 2001

Wohnort: Otter 21259

Verein: Pauls kleiner Raketenverein (1 Mitglied)

Beiträge: 174

Status: Offline

Beitrag 11510 [Alter Beitrag20. März 2002 um 21:28]

[Melden] Profil von paul....2! anzeigen    paul....2! eine private Nachricht schicken   Besuche paul....2!'s Homepage    Mehr Beiträge von paul....2! finden

Mach bitte ganz viele Fotos!!smile smile
Paul

In a world without walls and fences, who needs windows and gates?





nic

Drechsel-Lehrling

Registriert seit: Mai 2001

Wohnort: Neubeuern

Verein:

Beiträge: 80

Status: Offline

Beitrag 11571 [Alter Beitrag21. März 2002 um 14:26]

[Melden] Profil von nic anzeigen    nic eine private Nachricht schicken   Besuche nic's Homepage    Mehr Beiträge von nic finden

Bilder sind wichtig !! ruhe
wie wär's denn mit nem Viedeo ( sind gaaanz viele Bilder fg )

Viel Erfolg
Nic
ruedigerkeune

Raketenbauer

Registriert seit: Dez 2001

Wohnort: Mettmann

Verein:

Beiträge: 114

Status: Offline

Beitrag 11575 [Alter Beitrag21. März 2002 um 15:39]

[Melden] Profil von ruedigerkeune anzeigen    ruedigerkeune eine private Nachricht schicken   Besuche ruedigerkeune's Homepage    Mehr Beiträge von ruedigerkeune finden

Ich werde natürlich viele Fotos machen die ihr aber leider erst nach den Osterferien zu sehen bekommtfrown da ich die Rakete in den Ferien in Holland starten lassen will und wir dort leider keinen Computer haben.

Für die Zündung der beiden Brücken zünder wollte ich einen 9.6 V
accu von meinem RC auto nehmen meint ihr die Spanung reicht um sicher zu Zünden?
Kai A.

Moderator

Kai A.

Registriert seit: Aug 2001

Wohnort: Salzgitter

Verein: RAMOG e.V.

Beiträge: 586

Status: Offline

Beitrag 11576 [Alter Beitrag21. März 2002 um 15:44]

[Melden] Profil von Kai A. anzeigen    Kai A. eine private Nachricht schicken   Kai A. besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Kai A. finden

Hallo Rüdiger!

Ich benutze einen 7,2V/1700Ah-Akku mit 15m Leitung, der tut´s.
Aber probiere es doch einfach aus, so eine Testzündung erspart Dir den späteren Ärger, falls es doch nicht klappt.

Gruß,

Kai


ruedigerkeune

Raketenbauer

Registriert seit: Dez 2001

Wohnort: Mettmann

Verein:

Beiträge: 114

Status: Offline

Beitrag 11578 [Alter Beitrag21. März 2002 um 15:52]

[Melden] Profil von ruedigerkeune anzeigen    ruedigerkeune eine private Nachricht schicken   Besuche ruedigerkeune's Homepage    Mehr Beiträge von ruedigerkeune finden

Ich habe es schon mal mit einer 9 V batterie ausprobiert, da hat es funktioniert ich weiss nur nicht wie das mit dem Accu ist.Ich würde es ja nochmal testen aber ich habe nur noch 3 Stk und wenn ich mir noch welche bestelle weiss ich nicht ob sie bis Montag angekommen sind. Hat überhaupt schon mal einer die Brückenzünder von www.Pyroshop.de ausprobiert ob man damit Clustern kann?smile
ruedigerkeune

Raketenbauer

Registriert seit: Dez 2001

Wohnort: Mettmann

Verein:

Beiträge: 114

Status: Offline

Beitrag 11615 [Alter Beitrag22. März 2002 um 09:33]

[Melden] Profil von ruedigerkeune anzeigen    ruedigerkeune eine private Nachricht schicken   Besuche ruedigerkeune's Homepage    Mehr Beiträge von ruedigerkeune finden

Ich habe gerade gesehen das ich mich verschrieben habe.
Die Brückenzünder habe ich bei www.pyrozauber.de bestellt und
nicht bei pyroshop.detinysmile
Seiten (12): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben