Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > Interesse am Kultobjekt !!!
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (22): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 »

Autor Thema 
Marxi

Grandma' of Rocketry

Marxi

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bayern

Verein: AGM, TRA #10753

Beiträge: 2505

Status: Offline

Beitrag 16257 , Interesse am Kultobjekt !!! [Alter Beitrag18. Juli 2002 um 14:50]

[Melden] Profil von Marxi anzeigen    Marxi eine private Nachricht schicken   Marxi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Marxi finden

Hallo ! smile

Nachdem ich in den alten Archiven der beiden " Motor-Foren "
etwas geschaut habe, ist mir aufgefallen, dass schon ne Menge über die BC- Motoren geredet wurde, aber irgendwie nie was
Endgültiges zu lesen war.

Obwohl ich(14) T1ler bin, hätte ich Intersse zumindest mal nen BC 125/360 fliegen zu sehen und schon stellen sich ne Menge Fragen :

1. Ist die BC Motorenreihe in der Schweiz erlaubt ( bzw. im Ausland) ?

2. Gibt es außer der Ramogpage keine Daten bzw. Bilder, wo die BC Familie zu sehen ist ( eigene Bilder ) ?
3. Kann man als Bewunderungsobjekt nur das Casing (Mantel)
ohne allem Anderem erwerben ?

Sooo, das war jetzt mal das Wichtigste !

Marxi
wavey
Hendrik

Senior Pyronaut


Supervisor

Hendrik

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Köln

Verein: SOLARIS-RMB e.V., DGLR e.V., Aero Club Rheidt e.V.

Beiträge: 2941

Status: Offline

Beitrag 16258 [Alter Beitrag18. Juli 2002 um 15:44]

[Melden] Profil von Hendrik anzeigen    Hendrik eine private Nachricht schicken   Besuche Hendrik's Homepage    Mehr Beiträge von Hendrik finden

Hallo Marxi,

Du findest hier im Forum alles, was man über den BC125 oder den BC360 zum Raketenfliegen zu wissen braucht.

Natürlich ist es Dir möglich nur ein Casing der o.g. Motoren zu erwerben, dazu bedarf es nur eines Anrufes bei Ernst!

Aber fliegen kannst DU die Motoren auch und das als T1´ler!

Es muß lediglich ein T2´ler mit vor Ort sein, der Dir den Treibstoffblock mitbringt, Dir den Motor zusammenbaut und in Deine Rakete einsetzt. Unter der Aufsicht eines T2´lers darfst auch Du T2-Motoren fliegen lassen.
Du bekommstr nur nicht die Treibstoffe in die Hand, da Du sie weder handhaben, transportieren oder gar lagern darfst.

Das ist alles!

Viele Grüße,

Hendrik

SOL-2

Die Wissenschaft hat keine moralische Dimension. Sie ist wie ein Messer.
Wenn man es einem Chirurgen und einem Mörder gibt, gebraucht es jeder auf seine Weise.

Wernher von Braun (1912 - 1977), deutsch-US-amerikanischer Raketenforscher

http://solaris.raketenmodellbau.org
Solaris-RMBder Verein fürs Forum.
Marxi

Grandma' of Rocketry

Marxi

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bayern

Verein: AGM, TRA #10753

Beiträge: 2505

Status: Offline

Beitrag 16264 [Alter Beitrag18. Juli 2002 um 17:14]

[Melden] Profil von Marxi anzeigen    Marxi eine private Nachricht schicken   Marxi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Marxi finden

Ahaa ... !

Auch wenn`s jetzt ein Raunen gibt, aber wer ist Ernst (Uuupsi)
Wie ist er zu erreichen ?

Außerdem kann ich leider in den älteren Treads zumindest keine Bilder des BC 360 sehen, außer wie gesagt das von der Ramogpage (bei dem ich allerdings nicht erkennen kann, was zum Motor gehört und was nicht) ! ( Privatbilder ? )

Auch kann ich nichts finden, wo was davon steht, dass diese Motoren auch im Ausland geflogen werden (dürfen) !

P.S.: Vielleicht hab` ich aber auch zu schlecht geschaut !!

Grüße,
Marxi
Marxi

Grandma' of Rocketry

Marxi

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bayern

Verein: AGM, TRA #10753

Beiträge: 2505

Status: Offline

Beitrag 16265 [Alter Beitrag18. Juli 2002 um 17:35]

[Melden] Profil von Marxi anzeigen    Marxi eine private Nachricht schicken   Marxi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Marxi finden

So... Aus mit dem Raunen !
Jetzt weiß ich zumindest, wer Ernst Maurer ist ... Sorry !
(muss öfter auf meinen E- Mail Posteingang schauen !)

Gruß,
Marxi
Bertram Radelow

SP-Schnüffler

Bertram Radelow

Registriert seit: Apr 2001

Wohnort: CH-7270 Davos

Verein: Argos, MGD

Beiträge: 926

Status: Offline

Beitrag 16279 [Alter Beitrag18. Juli 2002 um 22:00]

[Melden] Profil von Bertram Radelow anzeigen    Bertram Radelow eine private Nachricht schicken   Besuche Bertram Radelow's Homepage    Mehr Beiträge von Bertram Radelow finden

Ein "Privatbild" von mir findest Du hier
Bertram
Hendrik

Senior Pyronaut


Supervisor

Hendrik

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Köln

Verein: SOLARIS-RMB e.V., DGLR e.V., Aero Club Rheidt e.V.

Beiträge: 2941

Status: Offline

Beitrag 16281 [Alter Beitrag19. Juli 2002 um 07:08]

[Melden] Profil von Hendrik anzeigen    Hendrik eine private Nachricht schicken   Besuche Hendrik's Homepage    Mehr Beiträge von Hendrik finden

Hallo Marxi,


hier ein Foto von einem BC-360 auseinandergebaut...

Folgende Datei wurde angehängt:


SOL-2

Die Wissenschaft hat keine moralische Dimension. Sie ist wie ein Messer.
Wenn man es einem Chirurgen und einem Mörder gibt, gebraucht es jeder auf seine Weise.

Wernher von Braun (1912 - 1977), deutsch-US-amerikanischer Raketenforscher

http://solaris.raketenmodellbau.org
Solaris-RMBder Verein fürs Forum.
Hendrik

Senior Pyronaut


Supervisor

Hendrik

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Köln

Verein: SOLARIS-RMB e.V., DGLR e.V., Aero Club Rheidt e.V.

Beiträge: 2941

Status: Offline

Beitrag 16282 [Alter Beitrag19. Juli 2002 um 07:08]

[Melden] Profil von Hendrik anzeigen    Hendrik eine private Nachricht schicken   Besuche Hendrik's Homepage    Mehr Beiträge von Hendrik finden

... und hier eins von einem komplettierten BC-360 in roter Eloxierung!

Viele Grüße,

Hendrik

Folgende Datei wurde angehängt:


SOL-2

Die Wissenschaft hat keine moralische Dimension. Sie ist wie ein Messer.
Wenn man es einem Chirurgen und einem Mörder gibt, gebraucht es jeder auf seine Weise.

Wernher von Braun (1912 - 1977), deutsch-US-amerikanischer Raketenforscher

http://solaris.raketenmodellbau.org
Solaris-RMBder Verein fürs Forum.
bobito

RMB Grafiker

bobito

Registriert seit: Jul 2001

Wohnort: Iserlohn-Letmathe

Verein: ADAC (Gold)

Beiträge: 2305

Status: Offline

Beitrag 16288 [Alter Beitrag19. Juli 2002 um 10:52]

[Melden] Profil von bobito anzeigen    bobito eine private Nachricht schicken   Besuche bobito's Homepage    Mehr Beiträge von bobito finden

und hier mal die drei Geschwister ... alle in sündigem Rot!

Folgende Datei wurde angehängt:


Schrecklich diese Umweltverschmutzung:
Gestern eine Dose Sardinen aufgemacht, alles voller Öl, alle Fische tot!
bobito

RMB Grafiker

bobito

Registriert seit: Jul 2001

Wohnort: Iserlohn-Letmathe

Verein: ADAC (Gold)

Beiträge: 2305

Status: Offline

Beitrag 16291 [Alter Beitrag19. Juli 2002 um 11:11]

[Melden] Profil von bobito anzeigen    bobito eine private Nachricht schicken   Besuche bobito's Homepage    Mehr Beiträge von bobito finden

Das wiederladen ist komfortabel einfach, wenn mans gut erklärt bekommen hat!

<IMG src="http://archive.modellraketen.net/lehrgaenge/t2_2002/teil2/DSC00021.jpg">

Johannes geht grade in sich und ich erstarre in Ehrfurcht!

Hubahopp
Boris

Schrecklich diese Umweltverschmutzung:
Gestern eine Dose Sardinen aufgemacht, alles voller Öl, alle Fische tot!
Johannes (Axe) Haux

Poseidon

Johannes (Axe) Haux

Registriert seit: Okt 2000

Wohnort: D-73035 Göppingen-Jebenhausen

Verein: HGV, AGM, TRA #7891 L2 z.Zt. inaktiv

Beiträge: 1067

Status: Offline

Beitrag 16293 [Alter Beitrag19. Juli 2002 um 12:59]

[Melden] Profil von Johannes (Axe) Haux anzeigen    Johannes (Axe) Haux eine private Nachricht schicken   Johannes (Axe) Haux besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Johannes (Axe) Haux finden

Zitat:
Original geschrieben von bobito

Johannes geht grade in sich und ich erstarre in Ehrfurcht!

Hubahopp
Boris





Hi Boris,

neeeeeeee! Ich kann nur nicht zusehen smile
Oder schlafe ich schon?
Das war ja schliesslich spaet am Abend und alle etwas alle frown.

Gruss Johannes

Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, daß sie nur verdummte Sklaven aber keine freien Völker regieren können. (Johann Nepomuk Nestroy)
Das Merkwürdige an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, daß man unsere Zeit einmal die gute alte Zeit nennen wird. (Ernest Hemingway)
Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd. (Otto Fürst von Bismarck)
Seiten (22): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben