Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > Zündanlage selberbauen
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
James

Anzündhilfe

Registriert seit: Aug 2002

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 19

Status: Offline

Beitrag 19059 , Zündanlage selberbauen [Alter Beitrag12. September 2002 um 20:04]

[Melden] Profil von James anzeigen    James eine private Nachricht schicken   Besuche James's Homepage    Mehr Beiträge von James finden

Ich würde gern mal wissen wie man sich eine zündanlage für raketen selber baut, weil es einfach sicherer ist als selber eine zündschnurr zu bauen! Und ich weiß nicht genau was für eine spannung der akku haben muss um über spullen einen richtigen funken zu erzeugen was für spullen bräuchte man da
Rainer

Grand Master of Rocketry

Registriert seit: Mär 2002

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 2067

Status: Offline

Beitrag 19060 [Alter Beitrag12. September 2002 um 20:11]

[Melden] Profil von Rainer anzeigen    Rainer eine private Nachricht schicken   Rainer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rainer finden

Hallo James,
benutze mal die "Suchfunktion" hier im Forum.
Zu dem Zündanlagenthema ist schon soooo viel
geschrieben worden, da muß man das Rad wirklich
nicht immer neu erfinden.

Kurzfassung : 12 Volt und viel Ampere - geht immer !

Aber stöbere ruhig mit der Suchfunktion, da wird man
nur klüger !
wink
Viel Spaß
Rainer
Marxi

Grandma' of Rocketry

Marxi

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bayern

Verein: AGM, TRA #10753

Beiträge: 2505

Status: Offline

Beitrag 19061 [Alter Beitrag12. September 2002 um 20:25]

[Melden] Profil von Marxi anzeigen    Marxi eine private Nachricht schicken   Marxi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Marxi finden

Hi !

Stimmt, Rainer ! wink

James, hier geht`s lang...
-----------------------

Anmerkung:
Unsere Links zu den Themen sind aber nicht gerade einfach weiterzuleiten... --> Soll heißen, müssen die Adressen zu den jeweiligen Themen so lang sein ?
Sorry, aber ich kenn mich da nicht so aus...

Grüße,
Marxi confused
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Leinfelden

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8015

Status: Offline

Beitrag 19062 [Alter Beitrag12. September 2002 um 20:25]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Ein Funken alleine wird wohl nur einen Schwarzpulver-Motor zünden können, und wie zuverlässig weiß ich auch nicht - hat meines Wissens bisher keiner gemacht.

Nimm deshalb lieber Drahtzünder (auch dazu gibts genug Infos hier im Forum) und ein ordentlichen Zündgerät, wie Rainer schon schrieb.

Oliver
Wombat

Raketenbauer

Wombat

Registriert seit: Mär 2002

Wohnort: Woomera/Australien

Verein: Verein Raketenflug für Beutelbären e.V. und SOLARI

Beiträge: 134

Status: Offline

Beitrag 21113 [Alter Beitrag30. Oktober 2002 um 13:39]

[Melden] Profil von Wombat anzeigen    Wombat eine private Nachricht schicken   Besuche Wombat's Homepage    Mehr Beiträge von Wombat finden

Die Profis bauen nicht selbst sondern schwören auf das

"Hendrik Power Pro Unlimited +"

Sicherlich DAS beste Zündgerät, welches es auf der Welt gibt!

Everything is vague to a degree you do not realise until you try to make it precise!
MikeHB

Lounge-Control-Officer


Moderator

MikeHB

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bremen

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 2562

Status: Offline

Beitrag 21117 [Alter Beitrag30. Oktober 2002 um 14:13]

[Melden] Profil von MikeHB anzeigen    MikeHB eine private Nachricht schicken   MikeHB besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MikeHB finden

Es gibt hier irgendwo einen Fred, in dem Thomas Schumb einen Bauplan eingestellt hat. Funzt super, habe ich selbst auch nachgebaut. Benutze mal die Suchmaschine.

VG
Michael

"Clustern? Find' ich Clusse!"
(Von mir)
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben