Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (3): [1] 2 3 »

Autor Thema 
Christoph Bermann

Drechsel-Lehrling

Christoph Bermann

Registriert seit: Dez 2002

Wohnort: 85077 Manching

Verein: Leider noch keiner

Beiträge: 52

Status: Offline

Beitrag 27412 , D7-Motoren [Alter Beitrag22. März 2003 um 17:17]

[Melden] Profil von Christoph Bermann anzeigen    Christoph Bermann eine private Nachricht schicken   Besuche Christoph Bermann's Homepage    Mehr Beiträge von Christoph Bermann finden

kann mir bitte jemand sagen, ob sich das Aussehen der D7-3 Motoren verändert hat? Haben die"neuen" D7-3 Motoren außerdem den gleichen schub? Ich wäre dankbar, wenn mir jemand Informationen zum D7 geben könnte
Oli4

Überflieger

Oli4

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Fulda

Verein: AGM e.V., TRA #9082 L2

Beiträge: 1567

Status: Offline

Beitrag 27490 [Alter Beitrag25. März 2003 um 13:01]

[Melden] Profil von Oli4 anzeigen    Oli4 eine private Nachricht schicken   Besuche Oli4's Homepage    Mehr Beiträge von Oli4 finden

Nein, soll sich nichts verändert haben. Was ich allerdings noch gehört habe ist, dass sie stärker sein sollen, als die alte Serie.

Gruß,

Oli4

AGM e.V., TRA #9082 L2

http://www.t-rocketry.de - "Speak low, speak slow and don´t talk too much." - John Wayne

pegi

Grand Master of Rocketry

Registriert seit: Okt 2000

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 2529

Status: Offline

Beitrag 27491 [Alter Beitrag25. März 2003 um 13:17]

[Melden] Profil von pegi anzeigen    pegi eine private Nachricht schicken   pegi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von pegi finden

Zitat:
Original geschrieben von Oli4
Nein, soll sich nichts verändert haben. Was ich allerdings noch gehört habe ist, dass sie stärker sein sollen, als die alte Serie.



Im direkten Vergleich zur 98er Serie sind die neuen Motoren ca 3mm länger, vom subjektiven Eindruck her schwächer (ähnlich wie bei den neuen C6ern) - und sie rußen wie blödeangry
Christoph Bermann

Drechsel-Lehrling

Christoph Bermann

Registriert seit: Dez 2002

Wohnort: 85077 Manching

Verein: Leider noch keiner

Beiträge: 52

Status: Offline

Beitrag 27510 [Alter Beitrag25. März 2003 um 17:14]

[Melden] Profil von Christoph Bermann anzeigen    Christoph Bermann eine private Nachricht schicken   Besuche Christoph Bermann's Homepage    Mehr Beiträge von Christoph Bermann finden

Ok, danke für die Informationen
bobito

RMB Grafiker

bobito

Registriert seit: Jul 2001

Wohnort: Iserlohn-Letmathe

Verein: ADAC (Gold)

Beiträge: 2305

Status: Offline

Beitrag 27511 [Alter Beitrag25. März 2003 um 17:20]

[Melden] Profil von bobito anzeigen    bobito eine private Nachricht schicken   Besuche bobito's Homepage    Mehr Beiträge von bobito finden

Zwei Antworten zwei Meinungen! wink Schwächer oder stärker? Ja wenn mans wüsste.

Groetjes
Boris

Schrecklich diese Umweltverschmutzung:
Gestern eine Dose Sardinen aufgemacht, alles voller Öl, alle Fische tot!
pegi

Grand Master of Rocketry

Registriert seit: Okt 2000

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 2529

Status: Offline

Beitrag 27513 [Alter Beitrag25. März 2003 um 17:54]

[Melden] Profil von pegi anzeigen    pegi eine private Nachricht schicken   pegi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von pegi finden

Naja, ich hatte die gleiche Rakete unmittelbar hintereinander mit den beiden Motoren geflogen - der Unterschied war deutlich. Irgendwie schien dem Neuen die Puste auszugehen, zudem stieß er während der Verzögerungszeit eine schwarze Rauchspur aus - und nach dem Ausstoß war die Rakete nicht nur innen verrußt, sondern sogar außen... Nicht so dolle.
bobito

RMB Grafiker

bobito

Registriert seit: Jul 2001

Wohnort: Iserlohn-Letmathe

Verein: ADAC (Gold)

Beiträge: 2305

Status: Offline

Beitrag 27539 [Alter Beitrag26. März 2003 um 09:51]

[Melden] Profil von bobito anzeigen    bobito eine private Nachricht schicken   Besuche bobito's Homepage    Mehr Beiträge von bobito finden

Über diesen Effekt habe ich schon mal kurz nach "Leverkusen" gejammert.

Was mir im Herbst in Oerlinghausen auffiel - kurz vor Dämmerungsbeginn - war der deutlich hellere "Blitz" beim Fallschirmausstoß. Beim D7 als auch Bei C6 oder B4. Feuer und Rauch statt... was für unsere Fetischisten. big grin

Groetjes
Boris

Schrecklich diese Umweltverschmutzung:
Gestern eine Dose Sardinen aufgemacht, alles voller Öl, alle Fische tot!
POK

Anzündhilfe

Registriert seit: Apr 2003

Wohnort: Köln-Bocklemünd

Verein:

Beiträge: 2

Status: Offline

Beitrag 27855 , D7-3 Ausstoßladung versagt [Alter Beitrag05. April 2003 um 17:39]

[Melden] Profil von POK anzeigen    POK eine private Nachricht schicken   Besuche POK's Homepage    Mehr Beiträge von POK finden

Ich habe gerade mein neues Space Shuttle Modell gestartet.
1. Flug keine Probleme.
2. Flug Ausstoßladung zündet nicht, Shuttle trennt aber und der External Tank bleibt beim Aufschlag heile.
3. Flug Ausstoßladung zündet wieder nicht, Shuttle trennt nicht und rauscht zusammen mit dem Tank in den Boden.
Spitze uns Stabiflossen kann ich neu bauen.

Hab ich mit meinen 2003 er D7-3 Triebwerken von Sachsenfeuerwerk einfach Pech gehabt oder haben noch mehr Forumteilnehmer solche Erfahrungen machen müßen ?
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Leinfelden

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8010

Status: Offline

Beitrag 27859 [Alter Beitrag05. April 2003 um 19:00]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Hat die Ausstoßladung _überhaupt nicht_ gezündet? Das kann ich mir nämlich nicht vorstellen. Dass sie spät zündet, ist leider fast normal bei den D7-3ern (zumindest bei den alten).

Oliver
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4106

Status: Offline

Beitrag 27870 [Alter Beitrag06. April 2003 um 14:35]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

also ich hatte mit den Ausstoßladungen der D7 zum Glück
noch nie Probleme, weder bei der alten noch bei der neuen Serie !
Das einzige was sehr "unschön" ist das die neuen D7 noch mehr
als die alten rußen...eek! mad !
Den Effekt hatte pegi ja auch schon weiter oben erwähnt.
Ich finde das macht eine ganz schöne Schweinerei, ein
Ofenrohr ist ja jetzt sauber im Vergleich gegen meine Rakete.
Na, Gute Nacht wer jetzt einen Cluster auf 4xD7 fliegt ich
glaube der muss gleich einen Schornsteinfeger bestellen...fg fg fg !?

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Seiten (3): [1] 2 3 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben