Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > Aerotech RMS Treibsätze
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
Jonas Veya

Mitglied

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort: Schweiz, 8044 Zürich

Verein: ARGOS

Beiträge: 440

Status: Offline

Beitrag 2328 [Alter Beitrag28. Februar 2001 um 16:19]

[Melden] Profil von Jonas Veya anzeigen    Jonas Veya eine private Nachricht schicken   Besuche Jonas Veya's Homepage    Mehr Beiträge von Jonas Veya finden

Ich bin jetzt von Low Power (A-D) auf Mid Power (E-G) umgestiegen. Ich überlege mir jedoch ein RMS Treibsatz (wiederbenutzbar) zu kaufen, ist die Handhabung komplizert?, gibt es Alternativen? Was meint ihr?
PS. Da ich in der Schweiz lebe ist es erlaubt! *g*
Tom Engelhardt

Überflieger


Moderator

Tom Engelhardt

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: In der Mitte Deutschlands

Verein: ARGOS/RAMOG/TRA L3

Beiträge: 1491

Status: Offline

Beitrag 2329 [Alter Beitrag28. Februar 2001 um 17:32]

[Melden] Profil von Tom Engelhardt anzeigen    Tom Engelhardt eine private Nachricht schicken   Besuche Tom Engelhardt's Homepage    Mehr Beiträge von Tom Engelhardt finden

Zitat:
Original erstellt von Jonas Veya:
Ich bin jetzt von Low Power (A-D) auf Mid Power (E-G) umgestiegen. Ich überlege mir jedoch ein RMS Treibsatz (wiederbenutzbar) zu kaufen, ist die Handhabung komplizert?, gibt es Alternativen? Was meint ihr?
PS. Da ich in der Schweiz lebe ist es erlaubt! *g*



Hi Jonas,
am besten ist, Du wendest Dich mal an Jürg Thüring, er ist der Präfekt von Tripoli Schweiz. Er hat gleichzeitig auch den Verttrieb für Aerotech/Dr.Rocket RMS. Er ist mit Abstand am kompetentesten von uns, was die RMS angeht. Seine Adresse ist thuering@active.ch
Als Benutzer kann ich Dir empfehlen, ein sog. System zu kaufen - da hst Du zwei oder drei Motorhülsen und je einen Verschluß. Kostet zwar etwas mehr, Du hast dafür aber recht viel Auswahl, was Reloads angeht.
Bist Du am ALRS da?
Gruß,
Tom aus Gö

------------------
Rettet den Wald, eßt mehr Biber !

[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben