Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > Toys Factory Raketenmotoren ?
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
Marxi

Grandma' of Rocketry

Marxi

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bayern

Verein: AGM, TRA #10753

Beiträge: 2505

Status: Offline

Beitrag 37098 , Toys Factory Raketenmotoren ? [Alter Beitrag08. Oktober 2003 um 12:46]

[Melden] Profil von Marxi anzeigen    Marxi eine private Nachricht schicken   Marxi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Marxi finden

Hi !

Hab`heute was interessantes bei E-bay entdeckt:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3557584489&category=9149
Schaut bitte rel. schnell, sprich: gleich ! big grin wink
In der Regel dürfte der Artikel nämlich bald gelöscht sein... keine Raketenmotoren bei E-bay - ihr wisst schon...

Weil da alles auf Deutsch drauf steht:
Sind diese Motoren zugelassen ?
Wie alt sind die ?
Gibt`s die Firma überhaupt noch ?
Hat die schonmal jemand geflogen ?
Oder sind das einfach nur die SF Motoren, die von Toys F. vertrieben werden ?
Fragen über Fragen...

Viele Grüße,
Marxi

Ein Bild hab`ich vorsichtshalber mal "gerettet":

Folgende Datei wurde angehängt:

Tom

Grand Master of Rocketry


Administrator

Tom

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Neustadt

Verein: T2 , SOL-1

Beiträge: 5256

Status: Offline

Beitrag 37101 , Re: Toys Factory Raketenmotoren ? [Alter Beitrag08. Oktober 2003 um 12:53]

[Melden] Profil von Tom anzeigen    Tom eine private Nachricht schicken   Besuche Tom's Homepage    Mehr Beiträge von Tom finden

Das sind Motoren von SF (meines Wissens).
Verkauft wurde diese auch bei ELV.

Also nur ein anderes Label...

Tom
Christian S.

Überflieger

Christian S.

Registriert seit: Sep 2003

Wohnort: Köln

Verein: Solaris-RMB / TRA #11159 L1

Beiträge: 1022

Status: Offline

Beitrag 37102 [Alter Beitrag08. Oktober 2003 um 12:56]

[Melden] Profil von Christian S. anzeigen    Christian S. eine private Nachricht schicken   Besuche Christian S.'s Homepage    Mehr Beiträge von Christian S. finden

Die auf der Packung abgebildete Rakete ist die "Bullet Bear" von Carson. Die Firma (bekannter für ihre RC-Autos) hat früher auch hier zu Lande ihre Modelle verkauft, ist aber irgendwie vor drei, vier Jahren in der Versenkung verschwunden. Ich nehme an, das sind die zugehörigen Motoren. Im Zehnerpack, das sieht verdächtig nach SF aus.

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit... burnout
Robert Werner

Epoxy-Meister

Robert Werner

Registriert seit: Jun 2003

Wohnort: Delft

Verein: Solaris-RMB; DARE

Beiträge: 289

Status: Offline

Beitrag 37119 [Alter Beitrag08. Oktober 2003 um 14:29]

[Melden] Profil von Robert Werner anzeigen    Robert Werner eine private Nachricht schicken   Besuche Robert Werner's Homepage    Mehr Beiträge von Robert Werner finden

Hallo,
Es sind die von SF im inneren Findet man zusätzlich ein Stück isolierwolle und Stopfen für die stoppinnen.

Ach ja ich hab sie geflogen. Sind eben SF Motoren (meine waren von 1999).
Marxi

Grandma' of Rocketry

Marxi

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bayern

Verein: AGM, TRA #10753

Beiträge: 2505

Status: Offline

Beitrag 37159 [Alter Beitrag08. Oktober 2003 um 19:03]

[Melden] Profil von Marxi anzeigen    Marxi eine private Nachricht schicken   Marxi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Marxi finden

Zitat von mir:

Zitat:
Schaut bitte rel. schnell, sprich: gleich !
In der Regel dürfte der Artikel nämlich bald gelöscht sein... keine Raketenmotoren bei E-bay - ihr wisst schon...



*zack* ... und wech iss er... big grin
Hätt`ich ihm gleich sagen können... *lol* embarrasment

Danke für eure Antworten - hab`s mir eh schon fast gedacht...

Viele Grüße,
Marxi
Achim

Moderator


Moderator

Achim

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Deutschland 91088 Bubenreuth

Verein: Solaris & RMV

Beiträge: 3029

Status: Offline

Beitrag 37176 [Alter Beitrag08. Oktober 2003 um 20:08]

[Melden] Profil von Achim anzeigen    Achim eine private Nachricht schicken   Besuche Achim's Homepage    Mehr Beiträge von Achim finden

Conrad hat diese Raketen vor ca. 2 Jahren zum Spottpreis verkauft. So um die DM5 pro Stck.
ich hab sie alle gehabt. Waren vom Aufbau her nicht schlecht, vor allem die Fins konnte man in sauber Führungen der Kunststoff-Motorsektion stecken. Im Preis inbegriffen war auch eine komplette Startrampe mit geteiltem Stab.

Gruß,
Achim

Der größte Feind des Erfolges ist die Perfektion
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben