Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > Motorenauflistung
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (5): « 1 2 3 4 [5]

Autor Thema 
Brzelinski

Überflieger

Registriert seit: Okt 2000

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 1616

Status: Offline

Beitrag 44241 , pirotechman [Alter Beitrag25. Februar 2004 um 21:30]

[Melden] Profil von Brzelinski anzeigen    Brzelinski eine private Nachricht schicken   Besuche Brzelinski's Homepage    Mehr Beiträge von Brzelinski finden

Hallo,

Du benutzt ein anderes Treibmittel. Unser besteht zu 47-50% aus NC und 34-37% NGL.

Viele Grüße, Gert.
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Leinfelden

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8010

Status: Offline

Beitrag 44255 [Alter Beitrag25. Februar 2004 um 23:52]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Was heißt hier unser?

Mein Treibmittel besteht bspw. aus Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen (Mengenangaben stehen nicht auf der Flasche). <vbg>

Der Doublebase-Treibstoff wird doch nur im BC360 verwendet?

Oliver
pirotechman

Anzündhilfe

Registriert seit: Nov 2003

Wohnort: Polen

Verein:

Beiträge: 6

Status: Offline

Beitrag 44274 [Alter Beitrag26. Februar 2004 um 17:42]

[Melden] Profil von pirotechman anzeigen    pirotechman eine private Nachricht schicken   pirotechman besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von pirotechman finden

Zitat:
Original geschrieben von Andreas Hader
wieviel Power steckt in Deinen Motoren - hast Du Diagramme?





Hi Andreas,
Zur Zeit habe ich- leider- keine Diagrame von dem R- Motor aber bei der Gelegenheit kann ich euch meinen Raketenübungsplatz zeigen.

http://www.pirotechnika.one.pl/www2/Poligon.mpg


Viele Grüße A.

Ps. Meine Motoren sind grundsätzlich ohne Metallteilen hergestellt. Die Sicherheit steht bei mir auf der erste Stelle.
Seiten (5): « 1 2 3 4 [5]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben