Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Medien Forum > Scale Ariane V
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (20): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20]

Autor Thema 
Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck/Bayern

Verein: AGM,

Beiträge: 1884

Status: Offline

Beitrag 53136 [Alter Beitrag24. Juli 2004 um 17:31]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Besuche Roman's Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

ach ja und wie krieg ich den zünder dann rein?

mfg roman

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (aber oft kopiert)
Neil

99.9% harmless nerd


Administrator

Neil

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Delft

Verein: SOLARIS

Beiträge: 7776

Status: Offline

Beitrag 53138 [Alter Beitrag24. Juli 2004 um 17:48]

[Melden] Profil von Neil anzeigen    Neil eine private Nachricht schicken   Neil besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Neil finden

Hi,

das Ding ist von außen mit einer oder zwei Schrauben an dem Körperohr festgeschraubt. Für den Zünderwechsel wird es komplett heraus gebaut. Hat den großen Vorteil das man die ganze Teile schön sauber machen kann ohne groß in der Rakete zu wurschteln.

Gruß

Neil

Die Erde ist eine Scheibe. Egal in welche Richtung sich die Menschheit bewegt, sie geht immer auf einen Abgrund zu.


Andreas H.

Grand Master of Rocketry


Moderator

Andreas H.

Registriert seit: Nov 2001

Wohnort:

Verein: Solaris RMB e.V.

Beiträge: 2522

Status: Offline

Beitrag 53139 [Alter Beitrag24. Juli 2004 um 17:49]

[Melden] Profil von Andreas H. anzeigen    Andreas H. eine private Nachricht schicken   Andreas H. besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Andreas H. finden

Hi Roman,

das Pyroelement ist mit einer Schraube am Körperrohr befestigt. Zum Laden schraubst Du es einfach ab - no Problem!

Gruß Andreas

Hi Neil ! wavey

Folgende Datei wurde angehängt:

Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck/Bayern

Verein: AGM,

Beiträge: 1884

Status: Offline

Beitrag 53140 [Alter Beitrag24. Juli 2004 um 17:58]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Besuche Roman's Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

ok dann werde ich das wohl auch so bauen!!

mfg roman

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (aber oft kopiert)
emmpunkt

Überflieger

emmpunkt

Registriert seit: Jul 2003

Wohnort: Nümbrecht

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 1115

Status: Offline

Beitrag 53143 [Alter Beitrag24. Juli 2004 um 18:41]

[Melden] Profil von emmpunkt anzeigen    emmpunkt eine private Nachricht schicken   Besuche emmpunkt's Homepage    Mehr Beiträge von emmpunkt finden

Hi Roman,
denk aber bitte daran, das da nur minimal SP reingehört!!
Du willst ja nur eine Entriegelung bauen und kein Geschoss.wink

Zitat:
es muss im Prinzip nicht richtig dicht sein



Eigendlich darfs garnicht dicht sein, der Druck soll sich ja schliesslich wieder abbauen.
Guck dir die Mechanik am besten mal vorher was genauer an, ich glaub Achim und Jochen(Rocketboy25) setzen das auch ein.

Gruss M.
Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck/Bayern

Verein: AGM,

Beiträge: 1884

Status: Offline

Beitrag 53149 [Alter Beitrag24. Juli 2004 um 20:25]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Besuche Roman's Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

hi M.

ich weiß jetzt schon wie ichs mach, ich hab mir das teil auch schon bei Rolli an den RJD`s angeguckt...

mfg roman

PS:wenn man das ziemlich klein macht könnte doch der SNO alleine schon reichen oder erzeugt der nur minimla gas??confused

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (aber oft kopiert)
emmpunkt

Überflieger

emmpunkt

Registriert seit: Jul 2003

Wohnort: Nümbrecht

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 1115

Status: Offline

Beitrag 53151 [Alter Beitrag24. Juli 2004 um 20:47]

[Melden] Profil von emmpunkt anzeigen    emmpunkt eine private Nachricht schicken   Besuche emmpunkt's Homepage    Mehr Beiträge von emmpunkt finden

Zitat:
Original geschrieben von RomanS
PS:wenn man das ziemlich klein macht könnte doch der SNO alleine schon reichen oder erzeugt der nur minimla gas??confused



Könnte gehen, aber das müsste man erst testen.
Etwas "Gewalt" sollte da schon drin sein, das ganze soll ja noch sicher öffnen!
Ich geh davon aus das du den Fallschirm über ne Klappe bringen willst.
Wenn die nicht aufgeht, macht die Rakete ne Bodenprobe weil sie ballistisch runterkommt!
Aber das ist ein altes Thema zwischen Henni und Juerg, ich nehm an das du den Thread kennstwink

Gruss M.
Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck/Bayern

Verein: AGM,

Beiträge: 1884

Status: Offline

Beitrag 53153 [Alter Beitrag24. Juli 2004 um 20:50]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Besuche Roman's Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

bei der rak mach ich ne 2stufige bergung!!

der vorfallschirm wird wie bei nem Mitteltrenner ausgeworfen-->rakete instabil, kein ballistischer flug mehr möglich.
und der Main kommt dann über die klappe.
die schirme sind so ausgelegt das die rak auch mit dem vorschirm sicher runterkommt.

mfg roman

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (aber oft kopiert)
Seiten (20): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben