Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Medien Forum > Star Trek, Voyager, Deep Space.....
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
emmpunkt

Überflieger

emmpunkt

Registriert seit: Jul 2003

Wohnort: Nümbrecht

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 1115

Status: Offline

Beitrag 47347 , Star Trek, Voyager, Deep Space..... [Alter Beitrag02. Mai 2004 um 12:06]

[Melden] Profil von emmpunkt anzeigen    emmpunkt eine private Nachricht schicken   Besuche emmpunkt's Homepage    Mehr Beiträge von emmpunkt finden

Moin,
ich such mir grad nen Wolf nach einer bestimmten Rakete.
Irgendwer hat sie hier im Forum schonmal gepostet, ich weiss aber nicht mehr wer und wie die Rakete hieß.
Ich weiss nur noch das sie für eine der oben genannten Serien gebaut wurde und da als Sonde eingesetzt wurde. Das Besondere an der Rakete war, das sie zum grossen Teil durchsichtig war.
Versteht mich einerfg
Weiss jemand noch den Link?
Gruss M.
Dirk

Überflieger

Dirk

Registriert seit: Feb 2002

Wohnort: Woltersdorf (Berlin)

Verein: AG Modellraketen, L1, T2, §7, §20,§27

Beiträge: 1868

Status: Offline

Beitrag 47348 [Alter Beitrag02. Mai 2004 um 12:14]

[Melden] Profil von Dirk anzeigen    Dirk eine private Nachricht schicken   Besuche Dirk's Homepage    Mehr Beiträge von Dirk finden

Meinst Du die aus Star Trek "Generations"?

Die wurde von PML gebaut?!

Folgende Datei wurde angehängt:



Rocket

Poseidon

Rocket

Registriert seit: Mär 2004

Wohnort: Ahausen/Weyhe bei Bremen

Verein:

Beiträge: 1088

Status: Offline

Beitrag 47349 [Alter Beitrag02. Mai 2004 um 12:16]

[Melden] Profil von Rocket anzeigen    Rocket eine private Nachricht schicken   Rocket besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rocket finden

Sieht ja mächtig geila us,gibts da Flugbilder von??
Auf was fürm Motor flog die?
sieht aber sehr cool aus.
könnte ich mir gut als planschi vorstellen....
Rocket
Ps:das sieht aus das Gelände wie aus dem einen Film wo die Enterprise den anderen Kaptain kriegt und Kirk auf dem planeten da kämpft.
Dirk

Überflieger

Dirk

Registriert seit: Feb 2002

Wohnort: Woltersdorf (Berlin)

Verein: AG Modellraketen, L1, T2, §7, §20,§27

Beiträge: 1868

Status: Offline

Beitrag 47351 [Alter Beitrag02. Mai 2004 um 12:18]

[Melden] Profil von Dirk anzeigen    Dirk eine private Nachricht schicken   Besuche Dirk's Homepage    Mehr Beiträge von Dirk finden

Hier findet Du mehr:
PML

Gruß Dirk

Folgende Datei wurde angehängt:



emmpunkt

Überflieger

emmpunkt

Registriert seit: Jul 2003

Wohnort: Nümbrecht

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 1115

Status: Offline

Beitrag 47352 [Alter Beitrag02. Mai 2004 um 12:21]

[Melden] Profil von emmpunkt anzeigen    emmpunkt eine private Nachricht schicken   Besuche emmpunkt's Homepage    Mehr Beiträge von emmpunkt finden

Ja genau die meine ich!!!

Da gabs aber auch noch ne Website zu! Haste den Link zufällig?
Gruss M.

PS.: War ich wohl zu schnellwink Hat sich jetzt erledigt
MKone

Mitglied

MKone

Registriert seit: Mai 2004

Wohnort: Dormagen (Zwischen D und K in NRW)

Verein: T2

Beiträge: 494

Status: Offline

Beitrag 48660 [Alter Beitrag26. Mai 2004 um 15:46]

[Melden] Profil von MKone anzeigen    MKone eine private Nachricht schicken   Besuche MKone's Homepage    Mehr Beiträge von MKone finden

Star Trek - Treffen der Generationen (~)

Da Kämpft Kirk mit dem Bösen Menschen der eine Supernova auslösen will und somit alles auzulöschen versucht. Kirk war über die hunderte von Jahre im "Nexus" und wurde von picard da rausgeholt...

Ende der Geschichte: Kirk stirbt endlich ECHT :-) Also im Film....
Oli4

Überflieger

Oli4

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Hessisch Sibirien

Verein: AGM e.V., TRA #9082 L2

Beiträge: 1561

Status: Offline

Beitrag 48727 [Alter Beitrag27. Mai 2004 um 14:34]

[Melden] Profil von Oli4 anzeigen    Oli4 eine private Nachricht schicken   Besuche Oli4's Homepage    Mehr Beiträge von Oli4 finden

Naja, die Geschichte ging eigentlich so: Der "Böse" will in den Nexus. Dieser verläuft nur unweit dieses Systems aber eben zu weit um hinein zu gelangen. Durch die Rakete (Sonde) will er eine Supernova auslösen, die den Nexus eben so verschiebt, dass er den besagten Planeten streift und ihn "mitnimmt". Kleiner Nebeneffekt war, dass durch die Supernova ein paar hundert andere Planeten vernichtet wurden. Das wollte Picard eben verhindern.

PML hat diese kleine nette "Probe" gebaut und auch im Film gestartet. Allerdings liegen die Rechte dieses Modells bei der Filmgesellschaft (Paramount, glaube ich) und PML wurde es untersagt Infos dazu rauszugeben oder den Prototyp als Modell aufzulegen. Auf meine Nachfrage hin, sagte man mir, dass es da keine Ausnahme gebe.

Allerdings hat mich das Dingen auch schon gereizt und sooo schwierig sieht die eigentlich nicht aus, um sie mal nachzubauen.

cheers,
Oli4

AGM e.V., TRA #9082 L2

http://www.t-rocketry.de - "Speak low, speak slow and don´t talk too much." - John Wayne

Rocketboy25

SP-Schnüffler

Rocketboy25

Registriert seit: Jul 2002

Wohnort: Dinslaken

Verein: RAMOG,Solaris,TRA, AGM

Beiträge: 540

Status: Offline

Beitrag 48729 [Alter Beitrag27. Mai 2004 um 14:49]

[Melden] Profil von Rocketboy25 anzeigen    Rocketboy25 eine private Nachricht schicken   Besuche Rocketboy25's Homepage    Mehr Beiträge von Rocketboy25 finden

Hab das Ding mal vor Jahren auf ner Star Trek Ausstellung gesehen, muß mal Schauen ob ich am Wochenende , bei meinen Eltern, noch Photos finde!

Abstürzende Einbauten:#43251
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben