Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > C6-0 von WECO!
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (16): « 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 »

Autor Thema 
MikeHB

Lounge-Control-Officer


Moderator

MikeHB

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bremen

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 2562

Status: Offline

Beitrag 50868 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 11:37]

[Melden] Profil von MikeHB anzeigen    MikeHB eine private Nachricht schicken   MikeHB besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MikeHB finden

Tja, keine Ahnung. Dazu habe ich mir auch noch keine Gedanken gemacht. Es reicht ja auch wenn der Name drunter steht, eine eigenhändige Unterschrift dürfte nicht nötig sein.
Ich denke mir das so: Wenn der Brief fertig ist wird er hier komplett gepostet. Danach kann jeder der will seine Zustimmung geben und kommt so mit auf die Namensliste. Und dann geht der Brief an WECO.

VG
Michael

"Clustern? Find' ich Clusse!"
(Von mir)
Brzelinski

Überflieger

Registriert seit: Okt 2000

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 1616

Status: Offline

Beitrag 50869 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 11:56]

[Melden] Profil von Brzelinski anzeigen    Brzelinski eine private Nachricht schicken   Besuche Brzelinski's Homepage    Mehr Beiträge von Brzelinski finden

o.k.
Sly

Epoxy-Meister

Registriert seit: Nov 2003

Wohnort: Sachsen

Verein: ---------------

Beiträge: 235

Status: Offline

Beitrag 50872 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 12:39]

[Melden] Profil von Sly anzeigen    Sly eine private Nachricht schicken   Sly besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Sly finden

Hallo Mike.
Ich sehe das so:
Wenn das Teil schriftlich hingeschickt wird, antworten sie, auch so(oder auch nicht).
Also hat wieder jemand den Stress, die Antwort allen zugänglich zu machen-warum der
Aufwand?
Zumal-je nachdem, was an Antwort kommt, ich es für gut halte, wenn ein Vertreter von
SF auch für Rückfragen zur Verfügung stehen würde. Das Ganze auf dem Postweg zu erledigen, finde ich einfach umständlich. Schließlich posten andere Hersteller bzw. Händler
auch in den Foren-warum sollte SF das nicht tun?
Ich fänds einfach gut, wenn man mal unbürokratisch mit den Leuten in Kontakt käme,
die von uns genauso abhängig sind, wie wir von ihnen-da hätten wohl alle was von, oder?
Auch eventuelle Liefertermine, Änderungen etc. liessen sich doch so viel einfacher bekannt machen.
Ich bin dafür, die Leute in das/die Foren zu holen.
Und gerade das von dir initiierte Schreiben wäre da vielleicht ein guter Anfang?
Einfach, bequem, schnell-und kosten tuts auch nix.


________
Grüssle, Sly

Andreas H.

Grand Master of Rocketry


Moderator

Andreas H.

Registriert seit: Nov 2001

Wohnort:

Verein: Solaris RMB e.V.

Beiträge: 2528

Status: Offline

Beitrag 50873 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 12:49]

[Melden] Profil von Andreas H. anzeigen    Andreas H. eine private Nachricht schicken   Andreas H. besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Andreas H. finden

Zitat:
Original geschrieben von Sly
Ich fänds einfach gut, wenn man mal unbürokratisch mit den Leuten in Kontakt käme,
die von uns genauso abhängig sind, wie wir von ihnen-da hätten wohl alle was von, oder?
Auch eventuelle Liefertermine, Änderungen etc. liessen sich doch so viel einfacher bekannt machen.
Ich bin dafür, die Leute in das/die Foren zu holen.
Und gerade das von dir initiierte Schreiben wäre da vielleicht ein guter Anfang?
Einfach, bequem, schnell-und kosten tuts auch nix.




Hallo Sly,

ich bezweifle sehr, dass SF oder jetzt WECO von uns abhängig ist! roll eyes (sarcastic) smile
Schön wäre es ja, wenn man darauf einginge und so ein Kontakt zustande käme.

Ich unterschreibe auch gern mit.

Gruß Andreas
MikeHB

Lounge-Control-Officer


Moderator

MikeHB

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bremen

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 2562

Status: Offline

Beitrag 50874 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 13:14]

[Melden] Profil von MikeHB anzeigen    MikeHB eine private Nachricht schicken   MikeHB besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MikeHB finden

Hallo Sly.
Was meinst Du wie oft ich schon versucht habe H. Pillau dazu zu bewegen hier oder auch woanders mal selbst das Wort zu ergreifen? Gut, wenn es gelingen sollte mit diesem Schreiben ein Umdenken zu bewirken: Um so besser!
Was die Abhängigkeit angeht kann ich Andreas nur beipflichten. Der Anteil an Raketenmotoren unter dem Namen Weco/SF, Quest und noch einiger anderer, u.a. für den australischen Markt, (immerhin rund 2 Mio. Motoren im Jahr!) macht gerade 2 % vom Geschäftsumsatz ex. SF aus. Der Anteil dürfte nach der Fusion mit WECO noch geringer geworden sein. Da von Abhängigkeit zu sprechen halte ich für übertrieben.

VG
Michael

"Clustern? Find' ich Clusse!"
(Von mir)
pegi

Grand Master of Rocketry

Registriert seit: Okt 2000

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 2529

Status: Offline

Beitrag 50875 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 13:25]

[Melden] Profil von pegi anzeigen    pegi eine private Nachricht schicken   pegi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von pegi finden

Zitat:
Original geschrieben von MikeHB
Der Anteil dürfte nach der Fusion mit WECO noch geringer geworden sein. Da von Abhängigkeit zu sprechen halte ich für übertrieben.



Hm, ob hinter dem ganzen Methode steckt? Dass die absichtlich so einen Schrott produzieren, damit ihn keiner mehr kauft, und die einen Grund haben, eine rückläufige Geschäftssparte zu killen?!?
mad Dass eine Firma wie SF/Weco es auf einmal verlernt hat, SP richtig anzurühren, kann ich mir nicht recht vorstellen...
Marxi

Grandma' of Rocketry

Marxi

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bayern

Verein: AGM, TRA #10753

Beiträge: 2505

Status: Offline

Beitrag 50878 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 13:37]

[Melden] Profil von Marxi anzeigen    Marxi eine private Nachricht schicken   Marxi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Marxi finden

Kann´s irgendwie net fassen, was da am Abgehen ist..
Da wird jetzt tatsächlich ein Aufkleber draufgepappt, damit die Motoren nicht mehr in die weltweit gleichen 18mm Halterungen passen und somit ihr Dasein ein Runterreißen beim Preppen ist. Hallo ?

Achim, ich glaub´langsam sollten wir echt mal anfangen, anzufragen, ob die Feuerwerkstreiber nicht "lose" in Schachteln zu erhalten sind.
Zumindest hab´ich noch nie eine platzende Feuerwerksrakete gesehen und preislich dürfte das auch interessant sein.

Sonst wird´s meiner Meinung nach mittlerweile doch schon krass,
Marxi
Marxi

Grandma' of Rocketry

Marxi

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bayern

Verein: AGM, TRA #10753

Beiträge: 2505

Status: Offline

Beitrag 50880 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 13:43]

[Melden] Profil von Marxi anzeigen    Marxi eine private Nachricht schicken   Marxi besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Marxi finden

Aber:
Die beiden Probepackungen von A8-3er und B4-4er (hergestellt im Februar diesen Jahres), die ich am RJD erhielt, sind bei 5 Probeversuchen absolut wünschenswert abgebrannt. Auch ist da kein Aufkleber drüber gewesen.
Wenn bei den anderen Treibsatz- Typen wg. Hülsenmangel (???) jetz tatsächlich so´n Aufkleber draufmuss, dann sag´ich echt:
Entweder gscheitbig grin/richtig, oder gar nicht.
Is doch oberseltsam.

Viele Grüße,
Marxi
bobito

RMB Grafiker

bobito

Registriert seit: Jul 2001

Wohnort: Iserlohn-Letmathe

Verein: ADAC (Gold)

Beiträge: 2305

Status: Offline

Beitrag 50916 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 19:04]

[Melden] Profil von bobito anzeigen    bobito eine private Nachricht schicken   Besuche bobito's Homepage    Mehr Beiträge von bobito finden

Zum Procedere der Unterschriften:

wir legen hier einfach ein Link zu einem PDF ab. Das wird unterschrieben und an Mike (o.j.a.) gefaxt (!).

Unter den Brief kommen ein paar Unterschriften der Multiplikatoren/Funtionäre und eine Liste der PDF/Faxer. Als Anlage kommen die Faxe dabei. Sehr eindrucksvoll, das Ganze dann.

Um die DAeC Schiene würde ich mich kümmern.

Schrecklich diese Umweltverschmutzung:
Gestern eine Dose Sardinen aufgemacht, alles voller Öl, alle Fische tot!
Oli4

Überflieger

Oli4

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Fulda

Verein: AGM e.V., TRA #9082 L2

Beiträge: 1567

Status: Offline

Beitrag 50960 [Alter Beitrag21. Juni 2004 um 22:39]

[Melden] Profil von Oli4 anzeigen    Oli4 eine private Nachricht schicken   Besuche Oli4's Homepage    Mehr Beiträge von Oli4 finden

Zitat:
Original geschrieben von pegi


Hm, ob hinter dem ganzen Methode steckt? Dass die absichtlich so einen Schrott produzieren, damit ihn keiner mehr kauft, und die einen Grund haben, eine rückläufige Geschäftssparte zu killen?!?
mad Dass eine Firma wie SF/Weco es auf einmal verlernt hat, SP richtig anzurühren, kann ich mir nicht recht vorstellen...




Moin,

seit ein paar Monaten mache ich ja auch noch Feuerwerk (Klasse IV), so ganz nebenbei. Was mir letztes WE zu Ohren gekommen ist, bezüglich WECO, hat mir allerdings die Zornesröte ins Gesicht steigen lassen redhot : Angeblich ist es ein offenes Geheimnis in der Branche, dass WECO verantwortlich sei für das Qualitätssicherungsverfahren, dass die BAM seit einiger Zeit durchführt. Damals versprach sich WECO davon die kleineren Konkurrenten aus dem Weg zu räumen, die sich das eben nicht mehr leisten konnten. Hat ja auch teilweise funktioniert. So gut, dass es jetzt auch kaum Raketenmotoren mehr auf dem Markt gibt.
Beispielsweise wurden auf mein Nachfragen bei Ripmax Deutschland, warum es denn keine C6-0, C6-3 von Estes gäbe, nur mit Ausflüchten geantwortet. Auch meine Nachfragen bei Ripmax UK blieben unbeantwortet. Ich kann mir allerdings durchaus vorstellen, dass es genau mit o.g. Geschichte zusammenhängt.
Gerüchteweise verlautet jetzt allerdings auch, dass WECO selbst nicht mehr so ganz glücklich mit dem Verfahren ist und sich im Endeffekt selbst ans Bein gepinkelt hat.

Aber die Story nur am Rande... etwas Hintergrundwissen kann nicht schaden oder?

cheers,
Oli4

P.S. Ich bin bei der Liste dabei, kann mir allerdings nicht vorstellen, dass ihr damit was bewirkt... aber heutzutage stirbt die Hoffnung bekanntlich zuletzt! frown Ach ja, das Bild ist vom letzten WE von unserem Feuerwerk in Bad Karlshafen.

Folgende Datei wurde angehängt:


AGM e.V., TRA #9082 L2

http://www.t-rocketry.de - "Speak low, speak slow and don´t talk too much." - John Wayne

Seiten (16): « 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben