Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Sport & Wettbewerb > Deutsche Meisterschaften 2008
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (3): [1] 2 3 »

Autor Thema 
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6735924 , Deutsche Meisterschaften 2008 [Alter Beitrag21. Februar 2008 um 20:36]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo Sportfreunde!

Eine neue, spannende Saison steht vor Tür und dazu gibt es nun auch die offiziellen Termine.
Die jeweilige Ausschreibung zu den Wettbewerben wird wohl auch in Kürze auf der DaeC Seite veröffentlicht werden.

Aber nun zu den nationalen Terminen:

17.05 - 18.05.2008
1. Teilwettbewerb zur deutschen Meisterschaft in Lauchhammer, Brandenburg
S3A, S4A, S6A, S9A

14.06. – 15.06.2008
1. + 2. + 3. Teilwettbewerb zur deutschen Meisterschaft in Roggden, Bayern
S8E

14.06. – 15.06.2008
1. Teilwettbewerb zur deutschen Meisterschaft in Roggden, Bayern
S1D

28.06.2008
2. Teilwettbewerb zur deutschen Meisterschaft in Waltersberg, Bayern
S1D

05.07.- 06.07.2008
2. Teilwettbewerb zur deutschen Meisterschaft in Lauchhammer, Brandenburg
S3A, S4A, S6A, S9A

20.09.- 21.09.2008
3. Teilwettbewerb zur deutschen Meisterschaft in Schneeberg, Sachsen
S1D, S3A, S4A, S6A, S9A


Quelle von der DAeC Seite.
Dort unter Raketen S.

Die Raketenklassen sind hier im Glossar erklärt.

Sportliche Grüsse,
Jonas
Paul

SP-Schnüffler


Moderator

Paul

Registriert seit: Sep 2001

Wohnort: Lüdenscheid

Verein: LSV Lilienthal / TRA / Solaris

Beiträge: 901

Status: Offline

Beitrag 6735945 [Alter Beitrag22. Februar 2008 um 21:41]

[Melden] Profil von Paul anzeigen    Paul eine private Nachricht schicken   Paul besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Paul finden

Hallo Jonas,
die Termine habe ich schon auch gesehen und freue mich schon auf das Wiedersehen mit der "Sport Elite " und die unvergessliche Momente die man immer wieder neu erlebt. Die Beteiligung ist zwar nicht soooo groß aber immer hin, es ist einfach toll.
Ich hoffe auf noch grössere Beteiligung in der S1-D Klasse smile Also bis zum 14 Juni in Roggden smile

Grüsse
Paul
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6737947 [Alter Beitrag27. Februar 2008 um 12:43]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

*NEWS*

Die Rahmenausschreibung zur Jahresrunde 2008
und die Wettbewerbsausschreibung der einzelnen Teilwettbewerbe sind nun veröffentlicht worden.
Zu finden auf der DAeC Seite und dann weiter auf
S-Raketenmodelle klicken.

Alle Wettbewerbstermine und Ausschreibungen jetzt auch auf RMC-Sachsen auf der
Termin Seite.

Geändert von laminator am 28. Februar 2008 um 23:05

laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6788916 [Alter Beitrag15. Mai 2008 um 10:33]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo,

am Wochenende beginnt nun auch die nationale Wettbewerbssaison.
Der erste Teilwettbewerb zur deutschen Meisterschaft in den Klassen:
S3 A (Fallschirm)
S4 A (Gleiter)
S6 A (Strömer)
und S9 A (Rotor)
wird in Lauchhammer (Brandenburg) ausgetragen.

Der RMC-Sachsen geht dieses Jahr mit 8 Teilnehmern an den Start. Darunter befinden sich zwei weibliche Starterinnen, wovon eine auch noch Juniorin ist.

Hoffentlich spielt das Wetter mit, da wir gleich auf dem Platz Zelten wollen.

Kurzbericht, Bilder und Ergebnislisten gibt’s wie immer nach dem Wettbewerb.

Viele Grüße
Jonas
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6790932 [Alter Beitrag18. Mai 2008 um 21:50]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Der erste Teilwettbewerb ist vorüber.

Das Wetter war entgegen der Vorhersage erstaunlich gut, sodass am Samstag bei guten bis sehr guten Bedingungen gestartet wurde.

Dieses zeigte sich mit vielen max. Zeiten welche in der Fallschirmklasse geflogen wurden.
So erlangte Stephanie, vom RMC-Sachsen den ersten Platz mit drei max. Zeiten.
Diesen teilt sie sich mit einem anderen Starter, welcher ebenfalls drei mal 300 Sekunden geflogen ist.
Es ist schon eine erstaunliche Leistung drei Mal so lang zu fliegen, da man ja nur zwei Modelle zur Verfügung hat. Sie mussten also mindestens ein Modell wieder finden.

Anschließen folgte die Strömerklasse. Der erste und zweite Durchgang wurde noch bei Sonnigen Wetter geflogen. Der dritte wurde nach zwanzig Minuten wegen eines Regenschauers unterbrochen und anschließend fortgesetzt. Ich startete noch kurz vor dem einsetzendem Regen, was mir die zweite max. Zeit bescherte.
Am Ende hatte ich zwei max. Zeiten und habe somit diese Kategorie gewonnen.
Auch war Stephanie wieder sehr gut und hat, wie beim Weltcup, den zweiten Platz erreicht.

Bei Sonnigen Wetter am Abend wurden noch die Gleiter gestartet. Hier gewann Manuel vom RMC-Berlin. Ich habe auch in dieser Kategorie teilgenommen, aber mit mäßigem Erfolg.

Heute Vormittag fand noch die Rotorklasse statt. Bei bewölkten Himmel und ca. 15° waren trotzdem gute Bedingungen vorhanden. Mit zwei max. Zeiten und einer guten Zeit im dritten Durchgang, sicherte ich mir auch in dieser Klasse den Sieg.

Es war also ein sehr erfolgreiches Wettbewerbswochenende für mich und den RMC-Sachsen.
In drei von vier geflogenen Klassen stellen wir den Sieger.

Ergebnislisten gibt’s wie immer hier.

Grüße
Jonas

Modellabnahme


Startstelle


Paul

SP-Schnüffler


Moderator

Paul

Registriert seit: Sep 2001

Wohnort: Lüdenscheid

Verein: LSV Lilienthal / TRA / Solaris

Beiträge: 901

Status: Offline

Beitrag 6790934 [Alter Beitrag18. Mai 2008 um 22:44]

[Melden] Profil von Paul anzeigen    Paul eine private Nachricht schicken   Paul besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Paul finden

HalloJonas,
na dann, herzlichen Glückwunsch zu den super Zeiten !!!! Extra Glückwünsche für die Raketenmaus wink .
So wie ich das jetzt sehe,silber beim Weltcup-Wettbewerb im Tschechischen Krupka war kein Zufall-schön!!!
Grüsse
Paul
Raketenmaus

Anzündhilfe

Raketenmaus

Registriert seit: Apr 2007

Wohnort: Burkhardtsdorf

Verein: RMC-Sachsen e. V.

Beiträge: 5

Status: Offline

Beitrag 6790990 [Alter Beitrag19. Mai 2008 um 20:19]

[Melden] Profil von Raketenmaus anzeigen    Raketenmaus eine private Nachricht schicken   Besuche Raketenmaus's Homepage    Mehr Beiträge von Raketenmaus finden

Dankeschön.

Ich hoffe nur, dass die Glückssträhne sich noch durch das ganze Jahr weiter ziehen wird.

party

Also ein Hoch auf die glücklichen Sieger.


Grüße ausn Schwabenländle
Stephanie

Geändert von Raketenmaus am 19. Mai 2008 um 20:20

laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6810925 [Alter Beitrag16. Juni 2008 um 12:58]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo,

am Wochenende fand im Rahmen des Karl-Neubronner Wettbewerb der erste Teilwettbewerb zur deutschen Meisterschaft der Klasse S1D statt.
Austragungsort war der Sportplatz in Roggden.

Viel bekannte Gesichter, neue Modellkonstruktionen und regsamer Erfahrungsaustausch ermöglichten einen angenehmen Flugtag.
Winfried war auch anwesend, sodass man ihn in Fragen SALT löchern konnte.

Sonntagvormittag gingen neun Teilnehmer in drei offenen Durchgängen an den Start.
Es gab mehr oder weniger erfolgreiche Flüge.
Paul sicherte sich mit der größten Höhe den ersten Platz in diesem Teilwettbewerb.
An dieser Stelle mein Glückwunsch!

Sehr viel Pech hatten Michael und Günther Helbig.
Bei Micha explodierte der Motor direkt nach seinem ersten Start in ca. 5m Höhe.
Der Schwarzpulverkern des D7 Treibsatz löste sich aus der Hülse und schoss durch das Modell nach oben in denn Himmel. Das gesamte Innenleben der Rakete war zerstört, sodass an weitere Starts nicht zu denken war. Nach schlimmer hat es den SALT erwischt. Wahrscheinlich ist der Drucksensor hinüber. Winfried hat den SALT gleich mitgenommen und versucht ihn zu Reparieren.
Günther verlor durch Abstürze seine beiden Höhenmodelle. Über die Ursache kann ich aber nichts Aussagen.

Ergebnisliste gibt es wie immer auf unserer Ergebnisse Seite.

Bilder vom Wettbewerb folgen!

Grüße
Jonas
Raketenmaus

Anzündhilfe

Raketenmaus

Registriert seit: Apr 2007

Wohnort: Burkhardtsdorf

Verein: RMC-Sachsen e. V.

Beiträge: 5

Status: Offline

Beitrag 6810927 [Alter Beitrag16. Juni 2008 um 13:15]

[Melden] Profil von Raketenmaus anzeigen    Raketenmaus eine private Nachricht schicken   Besuche Raketenmaus's Homepage    Mehr Beiträge von Raketenmaus finden

Un der Jonas ist Vierter geworden mit einer Höhe von 226m.

Das musst du doch erzählen.
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6810939 [Alter Beitrag16. Juni 2008 um 19:58]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Jetzt noch ein paar Bilder:


Vorbereitungen am S1D Model
Ich und Micha


S1 Modelle der Sachsen
Micha und Ich


Startexplosion von Michas Rakete



Startphase von meinem Modell



Landung am Fallschirm von meinem Modell



Start vom Paul´s Modell



Startrampen und Uli an seinem Modell


Siegerehrung S1D
v.l.n.r.: Fachreferent Ingo, Wettbewerbsleiter Herbert, Uli (3.Platz), Matthias (2.Platz)
(Paul war aufgrund des langen Rückweg schon auf der Heimreise)


Nachtrag: Mehr Bilder vom Wochenende in Roggden jetzt in der Bildergalerie.

Geändert von laminator am 21. Juni 2008 um 14:49

Seiten (3): [1] 2 3 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben