Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Sport & Wettbewerb > Änderungen im Sport 2008
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (2): « 1 [2]

Autor Thema 
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6931923 [Alter Beitrag23. Dezember 2008 um 21:18]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo Paul,

es ist richtig, dass zur Europameisterschaft in Serbien unter anderem die S1B und S5C geflogen werden soll.
Allerdings noch nicht mit Elektronischem Höhenmesser sondern mit Theodolitenvermessung.
(Laut den Informationen, welche wir und andere Nationen bei der WM in Spanien bekommen haben, sollten diese beiden Klassen gar nicht auf dem Programm stehen. Die Verärgerung ist groß, nicht nur in unserer Nationalmannschaft.)

Für die Veröffentlichung unserer Termine ist der DAeC verantwortlich.
Da es immer schwieriger wird, Ausrichter für die Teilwettbewerbe und Zusagen für Startgelände zu bekommen, zieht sich die Verkündigung immer lang ins neue Jahr.
Auch werden die DM Wettbewerbe mit den Weltcup Terminen abgestimmt. Nicht dass es da zur Überdeckung kommt.

Ich Sende Dir aber gleich noch eine PM mit vorläufigen Terminen für 2009.

Jonas

Geändert von laminator am 23. Dezember 2008 um 21:29

eha

Epoxy-Meister

eha

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: NRW, 58566 Kierspe

Verein: RAMOG, MFM Meinerzhagen

Beiträge: 297

Status: Offline

Beitrag 6940922 [Alter Beitrag10. Januar 2009 um 00:44]

[Melden] Profil von eha anzeigen    eha eine private Nachricht schicken   Besuche eha's Homepage    Mehr Beiträge von eha finden

S8E/P muss dann ja wohl in S8D/P umbenannt werden.
Fliegen wir das auch schon in 2009 bei uns in Deutschland?
Kann mir Jemand Tipps geben, wo ich wettbewerbstaugliche Motoren für den Gleiter bekomme?
Gruß
Engelbert

angel Engelbertangel
der alles nur mit rechts macht
Paul

SP-Schnüffler


Moderator

Paul

Registriert seit: Sep 2001

Wohnort: Lüdenscheid

Verein: LSV Lilienthal / TRA / Solaris

Beiträge: 901

Status: Offline

Beitrag 6940925 [Alter Beitrag10. Januar 2009 um 10:21]

[Melden] Profil von Paul anzeigen    Paul eine private Nachricht schicken   Paul besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Paul finden

Hallo Engelbert,
ich meine Witold hat die auch im Programm (TSP D16-5-0), sonst musst du mit Jonas reden, er hat gute Kontakte nach Tschechien.

Paul
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6940927 [Alter Beitrag10. Januar 2009 um 11:57]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Zitat:
Original geschrieben von eha

S8E/P muss dann ja wohl in S8D/P umbenannt werden.
Fliegen wir das auch schon in 2009 bei uns in Deutschland?
Kann mir Jemand Tipps geben, wo ich wettbewerbstaugliche Motoren für den Gleiter bekomme?
Gruß
Engelbert



Falls der Vorschlag umgesetzt wurde, wird irgendwann S8D/P geflogen.
Aber mit den Abmessungen der jetzigen S8E.
Das wird aber noch nicht im Sporting Code 2009 stehen.
Ich glaub nicht dass in diesesm Jahr schon mit D geflogen wird,
zumal die S8 Flieger noch eine Menge E-Motoren haben.

Wenn DU zu den deutschen S8 Meisterschaften nach Reutern fährst, kannst Du vorher
Otto oder Franz fragen. Franz hat auf jeden Fall noch eine Menge Motoren von verschiedenen Herstellern.

Jonas

eha

Epoxy-Meister

eha

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: NRW, 58566 Kierspe

Verein: RAMOG, MFM Meinerzhagen

Beiträge: 297

Status: Offline

Beitrag 6942930 [Alter Beitrag12. Januar 2009 um 23:50]

[Melden] Profil von eha anzeigen    eha eine private Nachricht schicken   Besuche eha's Homepage    Mehr Beiträge von eha finden

Gibt es schon einen Termin für Reutern/Rogden?

angel Engelbertangel
der alles nur mit rechts macht
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6942942 [Alter Beitrag13. Januar 2009 um 14:52]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Zitat:
Original geschrieben von eha

Gibt es schon einen Termin für Reutern/Rogden?



S8 soll wohl am 06./07. Juni in Reutern stattfinden.
Gewissheit gibt es erst mit dem Erscheinen der Rahmenausschreibung.
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6944919 [Alter Beitrag16. Januar 2009 um 17:55]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo,

gestern wurde der FAI Sporting Code 2009 für Raketenmodelle veröffentlicht.
Ein kurzer Überblick der interessantesten Änderungen gegenüber 2008:

- Maximalgewicht Raketenmodell 1500 Gramm (vorher 1000g)
- Maximalgewicht Treibladung 200 Gramm (vorher 125g)
- Treibsatz bei S4 muss nicht mehr abgeworfen werden
- Leistungstoleranz der Treibsatzmessgeräte auf +/- 0,05 N verkleinern
- Landung im 10 Meter Kreis bei S8 (vorher 50m Landelinie)
- Definition der neuen Klasse S6A/P

Denn Sporting Code gibt es auf dieser Seite zum runterladen.

Jonas
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6988934 [Alter Beitrag27. März 2009 um 11:28]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo,

die deutsche Ausgabe des FAI Sporting Code Space Models 2009 ist nun auch verfügbar.
Das ganze nennt sich: "Bestimmungen für Raketenflugmodelle Ausgabe 2009" und wird im Rahmen der BeMod (Bestimmungen für den Modellflugsport) in Umlauf gebracht.
Alle Änderungen sind blau markiert, damit man weiß, was sich im Gegensatz zum Vorjahr geändert hat.
Die zusammenhängende Sektion 4d findet ihr auf dieser Seite zum runterladen.
Alle einzelnen Blätter könnt ihr euch auch auf der BeMod-Seite der Modellflug Sportfachgruppe heraussuchen.

Grüße
Jonas
Seiten (2): « 1 [2]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben