Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Sport & Wettbewerb > 12th. European Spacemodelling Championships 2009 - Irig, Serbia
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (2): [1] 2 »

Autor Thema 
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 6960938 , 12th European Spacemodelling Championships 2009 - Irig, Serbia [Alter Beitrag07. Februar 2009 um 12:47]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Zur Info:

Die 12te Europameisterschaft im Raketenmodellflug findet vom 22. bis 29. August 2009 in Irig, Serbien statt.

Ausgeschrieben für Senioren sind folgende Klassen:
S1B Flughöhe
S5C Originalgetreu - Flughöhe
S6A Strömer-Flugdauer
S7 Originalgetreue Raketen
S9A Autorotation-Flugdauer

Eine deutsche Mannschaft wir nicht bei der EM teilnehmen. Entgegen einer Umfrage bei der WM in Spanien 2008 hat der Veranstalter eine andere Klassenauswahl bestimmt.
Dazu noch unverschämt hohe Startgelder für eine Europameisterschaft.
Noch ein Fakt ist, dass die Weltmeisterschaft 2010 auch in Serbien statt findet.
Somit werden wir dieses Land im nächsten Jahr kennen lernen

Mittlerweile wurden schon die erste und zweite Ausschreibung veröffentlicht.
Diese gibt es entweder auf der Seite des Veranstalter oder auf unserer Vereinsseite unter dem Termin der Europameisterschaft.

Jonas


Geändert von laminator am 07. Februar 2009 um 12:48

laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 7016914 [Alter Beitrag05. Mai 2009 um 15:20]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Das dritte Bulletin der Europameisterschaft wurde nun veröffentlicht.
Darin finden sich alle Informationen sowie ein vorläufiger Zeitplan.
Link zur Ausschreibung: Bulletin 3

Folgende 11 Mannschaften haben sich registriert:
RUSSIA
ITALY
POLAND
LITHUANIA
CZECH REPUBLIC
SLOVENIA
SLOVAK REPUBLIC
BELARUS
UNITED KINGDOM
ROMANIA
SERBIA

Das letzte Bulletin wird im August erscheinen.


Logo der EM
Beniko

Epoxy-Meister

Registriert seit: Jan 2004

Wohnort: Bad Neuenahr-Ahrweiler

Verein: Solaris

Beiträge: 220

Status: Offline

Beitrag 7016915 [Alter Beitrag05. Mai 2009 um 16:02]

[Melden] Profil von Beniko anzeigen    Beniko eine private Nachricht schicken   Beniko besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Beniko finden

Fette Preise !

M. f. G.
Benedikt
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 7063913 [Alter Beitrag04. August 2009 um 09:49]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Das vierte Bulletin zur größten Raketenveranstaltung Europas wurde veröffentlicht.
Link zur Ausschreibung: Bulletin 4

71 Senior Teilnehmer aus 13 Nationen sind im Moment angemeldet.
Folgend die Übersicht:




Zitat:
Fette Preise !


Naja, für 'n Appel und 'n Ei darf man sich nicht mit dem EM-Titel schmücken, falls man sich gegen die Konkurrenz durchsetzen kann.

GoneWithTheWind

Anzündhilfe

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Berlin

Verein: RMC Berlin e.V.

Beiträge: 20

Status: Offline

Beitrag 7072991 [Alter Beitrag21. August 2009 um 15:08]

[Melden] Profil von GoneWithTheWind anzeigen    GoneWithTheWind eine private Nachricht schicken   Besuche GoneWithTheWind's Homepage    Mehr Beiträge von GoneWithTheWind finden

Zitat:
Original geschrieben von laminator
71 Senior Teilnehmer aus 13 Nationen sind im Moment angemeldet.




Man beachte, dass die stets erfolgreichen Slowaken nicht mehr gelistet sind ... was das wohl zu bedeuten hat?
Morgen geht es jedenfalls los, bin schon gespannt auf die Ergebnisse und Bilder, die man bestimmt irgendwann finden wird...
GoneWithTheWind

Anzündhilfe

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Berlin

Verein: RMC Berlin e.V.

Beiträge: 20

Status: Offline

Beitrag 7073937 [Alter Beitrag25. August 2009 um 09:57]

[Melden] Profil von GoneWithTheWind anzeigen    GoneWithTheWind eine private Nachricht schicken   Besuche GoneWithTheWind's Homepage    Mehr Beiträge von GoneWithTheWind finden

Zitat:
Original geschrieben von GoneWithTheWind
Man beachte, dass die stets erfolgreichen Slowaken nicht mehr gelistet sind ... was das wohl zu bedeuten hat?




OK, wie ich gerade gesehen habe, sind die Slowaken doch dabei, schließlich haben die Junioren mit 8 vom 9 möglichen MAX-Zeiten gleich mal wieder den Mannschaftstitel in S3A geholt. Das war wohl ein Fehler im Bulletin...
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 7073938 [Alter Beitrag25. August 2009 um 12:05]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Seit dem 22. August (Samstag) läuft nun schon die Europameisterschaft.
Am ersten Tag war Anreise sowie Briefing und am zweiten Motorentest, Training und am Abend die Eröffnungsveranstaltung.
Bilder von diesen beiden Tagen finden sich in folgender Bildergalerie:
http://www.mksirmium.com/euro2009/day1/index.htm

Am Montag dem 24. August fanden die Wettbewerbsflüge für die S3A Junioren und S6A Senioren statt.
Unter den 40 Strömerstartern hat sich ein Serbe mit 511 Sekunden Gesamtflugzeit den EM-Titel gesichert.
Dieser hat sozusagen seinen Heimvorteil genutzt.
Bei den Fallschirmjunioren ging es ins Stechen, nachdem acht Leute drei Mal die Maximalzeit geflogen sind.
Das FLY OFF und somit den Europameistertitel gewann ein Pole mit 1320 Sekunden.
Ergebnisliste S3A: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/s3a%20individual.pdf
Ergebnisliste S6A: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/s6%20sen%20individual.pdf

Heute (Dienstag) fliegen die Höhenmodelle der Junioren (S1A) und der Senioren (S1B)
Auf diese Ergebnisse darf man auch sehr gespannt sein.

Bis später!
Jonas

laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 7075918 [Alter Beitrag27. August 2009 um 22:27]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Am Dienstag den 25. August war die Höhenklasse S1 bei den Junioren und Senioren an der Reihe.
Bisher gibt es nur eine Ergebnisliste für die S1A Junioren.
Gewonnen hat ein serbischer Sportler mit 323 Meter Flughöhe.
Die Messwerte sollten in Ordnung sein, da auf den letzten EM- und WMs annähernd gleiche Siegerhöhen geflogen wurden.
Was auffällig ist, es gibt sehr viel "track lost" und "no close". DQs gibt es immer einige, weil die Oberstufe nicht zündet, aber so viele TL und NC hab ich noch nicht in einer Liste gesehen.
(Noch mal zur Erklärung S1A: Modell 500mm Länge bei 40mm Durchmesser auf 50% der Gesamtlänge.
Geflogen wird Zweistufig mit gleichem Impuls in Unter- und Oberstufe --> 1,25NS+1,25NS)

Ergebnisliste S1A: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/s1a-juniors.pdf
Bin mal gespannt wer bei den Senioren das Rennen gemacht hat. Die Russen waren immer sehr gut in S1B.
Hoffentlich geben die bald die Listen raus.

Am Mittwoch (26. August) waren die Flüge der S6A Junioren, S5B Junioren und S5C Senioren an der Reihe.
Auch dazu gibt es bisher noch keine Ergebnislisten.
Bei der Punktewertung der Scale S5 Höhenmodelle liegt die Bumper B7 auf dem ersten Platz.
Am meisten vertreten sind aber Taurus Tomahawk Modelle.

Am heutigen 27. August war der letzte Wettbewerbstag, zumindest laut Ausschreibung.
S7 Senioren, S8D Junioren und S9A Senioren sollten heute Starten.
Mal sehen wann es Ergebnisse gibt.

Ein paar Bilder vom 24. und 25. finden sich in folgender Bildergalerie: http://www.mksirmium.com/euro2009/album2/index.htm

Jonas
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 7075944 [Alter Beitrag29. August 2009 um 13:04]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Seit heute ist die 12. Europameisterschaft in Serbien Vergangenheit.
Im Vergleich mit der 11. EM hat niemand seinen Titel verteidigen können. Es gab höchstens ein paar Platzierungswechsel an der Spitze.
Die Mannschaftswertungen habe ich nicht verglichen, da ich der Meinung bin, dass Modellsport eine reine Einzelsportart ist.
Inzwischen wurden auch alle Ergebnislisten veröffentlicht.

Bei den S1B Senioren gibt es zwei Europameister, da ein Tscheche und ein Slowene die gleiche Höhe von 621 Meter erreicht haben. Diese Höhe liegt, wie bei den Junioren, im Bereich des möglichen.
Ergebnisliste S1B: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/S1-B%20Seniors.pdf

In der S5B gewann ein Rumäne mit einer Bumper B7. Er hatte zwar nicht die beste Punktwertung, flog aber mit 399 Meter am höchsten.
Bei den S5C Senioren belegten zwei Serben mit einem Taurus Tomahawk Modell die ersten beiden Plätze.
Ergebnisliste S5B: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/S5-B%20Juniors.pdf
Ergebnisliste S5C: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/S5-C%20Seniors.pdf

Die S6A Strömerjunioren flogen nicht ganz so hohe Zeiten wie die Senioren.
Mit 30 Starten ist diese Klasse aber auch sehr gut besetzt. Die einzigen Junioren welche nicht aus dem „Ostblock“ kamen, waren drei Spanische Flieger.
Gewonnen hat eine Serbin? (kann dem Namen kein Geschlecht zuordnen) vor einem Slowene (dessen Name auch weiblich klingt, er ist aber ein Kerl).
Ergebnisliste S6A: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/S6-A%20Juniors.pdf

In der so genannten Königsklasse S7 (originalgetreue Raketen) landeten drei Saturn-Modelle auf den Podestplätzen.
Ergebnisliste S7: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/S7%20Seniors.pdf

Bei den Ferngesteuerten Raketengleitern erreichte ein Polnischer Junior als einziger drei Mal Maximalzeit und sicherte sich dadurch den S8D Titel.
Ergebnisliste S8D: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/S8-D%20Juniors.pdf

Von 40 Teilnehmern in der Kategorie S9A setze sich ein Russe durch, welcher als einziger im Feld drei Mal die 180 Sekunden voll machte. Auf den zweiten Platz kam ein guter Tscheche. Der amtierende Weltmeister schaffte es nicht unter die ersten Zehn.
Ergebnisliste S9A: http://www.mksirmium.com/euro2009/results/S9-A%20Seniors.pdf

Soweit erst mal von mir, eventuell gibt es später noch ein paar Bilder vom Veranstalter oder in Bildergalerien einiger Teilnehmer.

Gruß
Jonas
Paul

SP-Schnüffler


Moderator

Paul

Registriert seit: Sep 2001

Wohnort: Lüdenscheid

Verein: LSV Lilienthal / TRA / Solaris

Beiträge: 901

Status: Offline

Beitrag 7077900 [Alter Beitrag30. August 2009 um 20:58]

[Melden] Profil von Paul anzeigen    Paul eine private Nachricht schicken   Paul besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Paul finden

Hallo,
ich habe mir angeschaut die Ergebnislisten und ... was sehe ich da oder was sehe ich nicht da wink - GER !!!!
War Deutschland nicht vertreten ????
Was ich gerade gelesen habe, die polnischen Junioren haben Gold geholt als die beste Mannschaft der diesjährigen Europameisterschaft - TOLL !!!

Gruß
Paul
Seiten (2): [1] 2 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben