Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Sport & Wettbewerb > Wettbewerbsklasse S1D - wer hat Interesse?

Wer hat Interesse an einer Klasse S1D
Die Umfrage ist beendet.
Ja, ich würde mitmachen
0
?
Nein, kein Interesse
0
?
Total:
0 Stimme(n)
100%


Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (20): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 »

Autor Thema 
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2726

Status: Offline

Beitrag 94759 [Alter Beitrag01. Februar 2006 um 22:47]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Hi S1D-Mitstreiter,

habe mal mein Fliegengewicht auf nem D12 gestartet (Sorry, ich hatten keinen D7 zur Hand)
Bin so was einfach nicht gewöhnt wink


Geändert von Rolli am 01. Februar 2006 um 22:48

Neil

99.9% harmless nerd


Administrator

Neil

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Delft

Verein: SOLARIS

Beiträge: 7776

Status: Offline

Beitrag 94762 [Alter Beitrag01. Februar 2006 um 22:50]

[Melden] Profil von Neil anzeigen    Neil eine private Nachricht schicken   Neil besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Neil finden

Hi,

S1D hat eine wirklich schöne Größe. Ihr macht mich heiß jetzt schon anzufangenangry .
Muss dann wohl mal in die Werkstatt schuften gehen.

Gruß

Neil

Die Erde ist eine Scheibe. Egal in welche Richtung sich die Menschheit bewegt, sie geht immer auf einen Abgrund zu.


Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2726

Status: Offline

Beitrag 94763 [Alter Beitrag01. Februar 2006 um 22:50]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

War ganz passabel. Das nächste Modell wiegt aber garantiert um die Hälfte weniger ruhe

Andreas H.

Grand Master of Rocketry


Moderator

Andreas H.

Registriert seit: Nov 2001

Wohnort:

Verein: Solaris RMB e.V.

Beiträge: 2528

Status: Offline

Beitrag 94764 [Alter Beitrag01. Februar 2006 um 23:02]

[Melden] Profil von Andreas H. anzeigen    Andreas H. eine private Nachricht schicken   Andreas H. besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Andreas H. finden

Hi Rolli,

sehr beeindruckend! Das wird ja ein spannender Wettbewerb werden. Hast Du einen Höhenmesser mitfliegen lassen?

@Neil: Die Grösse ist wirklich sehr schön - nicht zu groß und nicht zu klein. Dann mal ab in den Bastelkellersmile wink !

Gruß Andreas
Neil

99.9% harmless nerd


Administrator

Neil

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Delft

Verein: SOLARIS

Beiträge: 7776

Status: Offline

Beitrag 94765 [Alter Beitrag01. Februar 2006 um 23:07]

[Melden] Profil von Neil anzeigen    Neil eine private Nachricht schicken   Neil besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Neil finden

Hi,

ich schon wieder. Michhat das jetzt nicht in Ruhe gelassen. Daher noch eine Frage. Ich habe einen SAlt-Micro. Muss ich da trotzdem einen einhaltliche Halterung machen, oder darf ich später meinen eigennen verwenden? Ist wichtig für die Konstruktionbig grin

Gruß

Neil

Die Erde ist eine Scheibe. Egal in welche Richtung sich die Menschheit bewegt, sie geht immer auf einen Abgrund zu.


Andreas H.

Grand Master of Rocketry


Moderator

Andreas H.

Registriert seit: Nov 2001

Wohnort:

Verein: Solaris RMB e.V.

Beiträge: 2528

Status: Offline

Beitrag 94767 [Alter Beitrag01. Februar 2006 um 23:11]

[Melden] Profil von Andreas H. anzeigen    Andreas H. eine private Nachricht schicken   Andreas H. besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Andreas H. finden

Wer einen eigenen hat, kann den natürlich einbauen, wie er möchte. Die Leih-Salt's müssen halt universell einsetzbar sein und sind deshalb an einen gewissen Standard gebunden. Eigene Geräte sind sogar erwünscht, da ja nur eine begrenzte Zahl von Leihgeräten zur Verfügung stehen wird.

Gruß Andreas
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2726

Status: Offline

Beitrag 94896 [Alter Beitrag04. Februar 2006 um 13:30]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Hi Leute,

@Andreas Hader,
Zitat:
Hast Du einen Höhenmesser mitfliegen lassen?

Nein, habe noch keinen Minisalt... Aber ich war schon zufrieden, dass sie schön gerade flog. Ausstoß kam am Apogäum nach 3sek. (Motorausstoß)
Nach meiner Schätzung war sie aber höchstens 100m hoch. Abfluggewicht betrug 200g

Mein neuester Bau bringt 80g auf die Waage, inklusive Schockband und Strömer. Fehlt noch Motor und Salt-Ausstoßsystem. Damit liege ich rein gewichtsmäßig schon im Konkurenzbereich... smile

Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Great Falls, VA, USA

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8173

Status: Offline

Beitrag 94902 [Alter Beitrag04. Februar 2006 um 14:02]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Sieht wirklich gut aus die Mühle. So was zerbrechliches aus Rollis Werkstatt, dass wir das noch erleben ;-) So schlimm kanns also nicht sein dass wir keine Probleme und Aufgaben mehr zu lösen hätten...

Falls das nicht unter Geheimhaltung fällt, kommt die rosa Farbe bei der Verjüngung von Styrodur? Hast Du dann leicht verglast und ausgehöhlt?

Oliver
Dirty

Epoxy-Meister

Dirty

Registriert seit: Sep 2003

Wohnort: 75228 Ispringen

Verein: HGV + Solaris + AGM ---> (T2 / TRA L2#11516 )

Beiträge: 226

Status: Offline

Beitrag 94905 [Alter Beitrag04. Februar 2006 um 14:11]

[Melden] Profil von Dirty anzeigen    Dirty eine private Nachricht schicken   Besuche Dirty's Homepage    Mehr Beiträge von Dirty finden

eek! Mensch Rolli eek!

79g , da steht mir der Neid doch im Gesicht ... sollte doch mal von Grün auf Rosa umsteigen big grin

und Tschüß ... bin wieder im Keller

Grüße Michael

... wer lange fliegt ist ganz schön hoch ...
2011: 26 Flüge mit 6592 Ns Gesamtimpuls
2012: 35 Flüge mit 5666 Ns Gesamtimpuls
2013: 28 Flüge mit 5210 Ns Gesamtimpuls
2014: 32 Flüge mit 3823 Ns Gesamtimpuls
2015: 25 Flüge mit 4051 Ns Gesamtimpuls
2016: 10 Flüge mit 846 Ns Gesamtimpuls
2017: oh Mann ... das muß besser werden ... 2018 ...2019....2020 ... tztztz...
2021: NewNormal here we come
Neil

99.9% harmless nerd


Administrator

Neil

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Delft

Verein: SOLARIS

Beiträge: 7776

Status: Offline

Beitrag 94906 [Alter Beitrag04. Februar 2006 um 14:12]

[Melden] Profil von Neil anzeigen    Neil eine private Nachricht schicken   Neil besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Neil finden

Hi,

ich sehe das schon, ihr macht es einem nicht leicht. Habe mal eben mein leichtestes Rohr auf die Länge von S1D runter gerechnet um zu sehen ob die Technik konkurenzfähig ist. 107g. Das ist dann ja doch zu schwer. War aber ein CFK Sandwich. Also muss man wohl auf das Sandwich verzichten.
Habe bei deiner anderen Raekte gesehen das du Leitröhrechen verwendest. Wäre ein Starturm mit 3 Schienen nicht besser, da nachher das Röhrchen nicht mehr stört?

Gruß

Neil

Die Erde ist eine Scheibe. Egal in welche Richtung sich die Menschheit bewegt, sie geht immer auf einen Abgrund zu.


Seiten (20): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben