Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > Baugröße/form von Motoren
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
nubsi

Anzündhilfe

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Sersheim

Verein: HGV

Beiträge: 15

Status: Offline

Beitrag 96287 , Baugröße/form von Motoren [Alter Beitrag25. Februar 2006 um 12:04]

[Melden] Profil von nubsi anzeigen    nubsi eine private Nachricht schicken   Besuche nubsi's Homepage    Mehr Beiträge von nubsi finden

Hallo
ich bin auf der Suche nach Baugrößen ( hauptsächlich Länge,Durchmesser) von verschiedenen Motoren, auch T2.

Kann mir da jemand weiter helfen????confused

Steffen
Kai Schneider

Epoxy-Meister


Moderator

Kai Schneider

Registriert seit: Sep 2002

Wohnort: Bielefeld / TRA 10588

Verein:

Beiträge: 401

Status: Offline

Beitrag 96289 [Alter Beitrag25. Februar 2006 um 12:38]

[Melden] Profil von Kai Schneider anzeigen    Kai Schneider eine private Nachricht schicken   Kai Schneider besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Kai Schneider finden


MfG Kai Schneider

With sufficient thrust, pigs fly just fine. However, this is not necessarily a good idea. It is hard to be sure where they are going to land, and it could be dangerous sitting under them as they fly overhead.
nubsi

Anzündhilfe

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Sersheim

Verein: HGV

Beiträge: 15

Status: Offline

Beitrag 96718 [Alter Beitrag04. März 2006 um 10:26]

[Melden] Profil von nubsi anzeigen    nubsi eine private Nachricht schicken   Besuche nubsi's Homepage    Mehr Beiträge von nubsi finden

Hallo
kennt jemand die Länge des Zink24 (Durchmesser wird ja 24mm sein)???

Ich suche noch ein paar Motoren, die eine ca. 350g schwere A4 Rakete in die Luft bringt.

Steffen
Fritz

Raketen-Saarländer

Fritz

Registriert seit: Okt 2002

Wohnort:

Verein: Solaris RMB , RMV 82

Beiträge: 251

Status: Offline

Beitrag 96738 [Alter Beitrag04. März 2006 um 14:53]

[Melden] Profil von Fritz anzeigen    Fritz eine private Nachricht schicken   Besuche Fritz's Homepage    Mehr Beiträge von Fritz finden

Hi Nubsi !
350g wären für 3xC6 ein schöner Flug (max. 200m),wenn da nicht die Bauform
der A4 bei dieser Grösse das Problem darstellen würde (ca. 40mm wären nötig)

Meine Modelle in diesem Bereich starte ich auf AT E18,E28,E30,F24 oder F39.
Diese AT´s haben alle 24mm.

Gruss Fritz
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben