Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Termine & Flugtage > Interkosmostreffen 2010
Was wollt ihr?
Ich komme schon am Freitag.
Ich komme nur am Samstag.
Ich werde Samstag wieder fahren.
Ich werde Sonntag fahren.
Ich bin an einer Führung durch den Stockert interessiert.
Ich bin an eine Führung durch den Stockert nicht interessiert.
Ich bringe mein eigenes Essen mit.
Grillen wäre toll.
Bei dem kalten Wetter wäre Suppe oder ähnliches besser.

[Ergebnis zeigen]

Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (4): « 1 [2] 3 4 »

Autor Thema 
Diplom-Pyromane

SP-Schnüffler

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Köln-Bonn

Verein: Solaris

Beiträge: 566

Status: Offline

Beitrag 7246934 , Übernachtung [Alter Beitrag09. September 2010 um 16:31]

[Melden] Profil von Diplom-Pyromane anzeigen    Diplom-Pyromane eine private Nachricht schicken   Diplom-Pyromane besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Diplom-Pyromane finden

Hallo,

Übernachtung haben wir nicht organisiert. Zelten ist aber jederzeit möglich, evtl. auch Übernachtung in der Hütte am Platz, muss ich aber noch abklären mit dem Verein (wenn, dann auch hier leider nur auf dem kühlen Hütten-Boden, keine Pritschen vorhanden). Leider gibt es auch keine Waschmöglichkeit am Platz, aber ein Dixi-Klo.
Wenn mehr Leute übernachten wollen, kann ich versuchen, Pensionen in der Nähe ausfindig zu machen, bitte direkt per PM an mich melden,

Grüße

Thomas
Ralf

SP-Schnüffler

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort: köln

Verein: LSC-Zülpich,Solaris und AGM

Beiträge: 883

Status: Offline

Beitrag 7247914 , I [Alter Beitrag11. September 2010 um 22:27]

[Melden] Profil von Ralf anzeigen    Ralf eine private Nachricht schicken   Ralf besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Ralf finden

Hallo


Michael

schau mal hier nach http://www.eifelpokal.de und dann unter Hotels , die machen bei uns
jedes Jahr einen Flugtag , aber ich kann Dir nicht sagen wie die Hotels sind .

Grüße

Ralfwink
Diplom-Pyromane

SP-Schnüffler

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Köln-Bonn

Verein: Solaris

Beiträge: 566

Status: Offline

Beitrag 7248963 [Alter Beitrag13. September 2010 um 18:43]

[Melden] Profil von Diplom-Pyromane anzeigen    Diplom-Pyromane eine private Nachricht schicken   Diplom-Pyromane besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Diplom-Pyromane finden

roll eyes (sarcastic) Wir haben leider nur 2 T2 Rail-Rampen und brauchen noch T1 und T2 Rampen. Wer bringt welche mit ?

Gruß

Thomas
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1904

Status: Offline

Beitrag 7248964 [Alter Beitrag13. September 2010 um 19:45]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Eine T2 Rampe bring ich mit.

Gruß Ralf
Diplom-Pyromane

SP-Schnüffler

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Köln-Bonn

Verein: Solaris

Beiträge: 566

Status: Offline

Beitrag 7250905 , Rampe Ralf [Alter Beitrag17. September 2010 um 13:44]

[Melden] Profil von Diplom-Pyromane anzeigen    Diplom-Pyromane eine private Nachricht schicken   Diplom-Pyromane besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Diplom-Pyromane finden

smile ... danke, dann haben wir 3-4 T2 Rampen, sollte ja wohl reichen,

Gruß

Thomas
Neil

99.9% harmless nerd


Administrator

Neil

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Delft

Verein: SOLARIS

Beiträge: 7776

Status: Offline

Beitrag 7250949 [Alter Beitrag20. September 2010 um 10:39]

[Melden] Profil von Neil anzeigen    Neil eine private Nachricht schicken   Neil besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Neil finden

Hallo,

hier die neusten Infos zu dem Flugtag.

1. Das Startfenster für 1500m beginnt morgens um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Davor und danach nur 300m.
2. Starter Besprechung findet zwischen 10 und 11 Uhr statt, je nachdem wie viele schon da sind.
3. Für reichlich Essen und Trinken ist gesorgt.
4. Startgebühr beträgt 10 Euro pro Starter. Essen kostet extra.
5. Es gibt 3 Startzonen. T1, WaRa und T2. T2-Starts werden per Startfenster organisiert.
6. Die Wegbeschreibung ist die gleiche wie für den letzten Nicolaunch. Wegbeschreibung
7. Jeder Teilnehmer muss für einen eigenen Versicherungsschutz sorgen.

Falls noch fragen offen sind, nur her damit.

Gruß

Neil

Die Erde ist eine Scheibe. Egal in welche Richtung sich die Menschheit bewegt, sie geht immer auf einen Abgrund zu.


paulumbo

Raketenbauer

paulumbo

Registriert seit: Feb 2009

Wohnort: Essen

Verein: AGM, TRA 12497 L2

Beiträge: 161

Status: Offline

Beitrag 7253918 [Alter Beitrag26. September 2010 um 10:04]

[Melden] Profil von paulumbo anzeigen    paulumbo eine private Nachricht schicken   paulumbo besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von paulumbo finden

bounce Neil, Ralf, Thomas, Timo,
ganz herzlichen Dank für den schönen kleinen Flugtag, den Ihr wieder einmal für uns organisiert habt!
Ganz toll Euer freundlicher Empfang, die Versorgung, das Gelände und und und ...
Schade, dass meine Familie nicht dabeisein konnte, das wäre ideal gewesen!
Danke auch an Andreas und die anderen Vorstände vom LSC, dass wir das dort machen dürfen.

Ich fand auch die Bedingungen klasse, wer hätte vor drei Tagen mit soviel Sonne gerechnet, und das bisschen Wind ... Ich habe mir das morgens schwieriger vorgestellt, als es dann war.

Gerne komme ich wieder und sehe dann hoffentlich mal Neils A4 fliegen!

Schöne Grüße, Alex
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1904

Status: Offline

Beitrag 7253919 [Alter Beitrag26. September 2010 um 11:29]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Hallo Ralf, Andreas, Neil und ...

danke für den schöne super relaxten Flugtag. Es hat Spaß gemacht ein paar schöne Rauchwolken in den blauen Himmel zu zeichnen. Pech für alle die nicht gekommen sind fg

Viele Grüße
Ralf und Johann
studdy

Drechsel-Lehrling

studdy

Registriert seit: Mai 2009

Wohnort: Engelskirchen

Verein: RMV82 / FAR / AGM / TRA#13475 L1

Beiträge: 95

Status: Offline

Beitrag 7253924 , tolles Treffen [Alter Beitrag26. September 2010 um 16:06]

[Melden] Profil von studdy anzeigen    studdy eine private Nachricht schicken   studdy besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von studdy finden

Hallo,

die Treffen die Ihr in Zülpich organisiert sind richtig super.
Sehr gute Organisation, tolles Gelände und auch noch recht nah von
mir Zuhause. Freue mich schon auf Dezember.

Vielen Dank an alle Organisatoren

Gruß
Michael

Es geht immer weiter.
Leo Laval

Anzündhilfe

Leo Laval

Registriert seit: Apr 2007

Wohnort: Köln

Verein: Solaris, PSV Köln

Beiträge: 11

Status: Offline

Beitrag 7253940 , Raketengleiter unerwünscht??? [Alter Beitrag27. September 2010 um 15:28]

[Melden] Profil von Leo Laval anzeigen    Leo Laval eine private Nachricht schicken   Leo Laval besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Leo Laval finden

Kein Zweifel, die Organisation, das Event und auch die Location waren mal wieder klasse.
Vielen Dank an die Organisatoren.
Bei mir bleibt aber ein bittersüsser Nachgeschmack: Als Raketengleiterflieger hatte ich meinen Wagen vollgepackt mit meinem Aerotech Phoenix und meinem neuen Opus V mit extra langbrennendem BC-Motor, jede Menge Reloads, etc...Da der Opus V vom Startwagen startet und ich diesen noch nie von Graspiste gestartet habe (in Weilerswist haben wir 100 m Asphalt), hatten wir noch einen Opus V Turbine dabei, um das Verhalten von Graspiste zu testen, hier ist ein Startabbruch im Gegensatz zur Rakete ja recht einfach.
Als wir nun startklar waren, wurde mir gesagt, Flächenmodelle wären unerwünscht, da die anderen Modellflieger aus dem Verein auch nicht fliegen dürften. Ok, dann wollte ich eben auf die Turbine verzichten und direkt Raketengleiter fliegen, der Schub ist ja viel höher als bei der Turbine. Daraufhin wurde mir erklärt, auch der Start von Raketengleitern wäre unerwünscht, da dies ja auch Flächenmodelle seien...
Hier ist nun ein Punkt erreicht, wo meine Mitgliedschaft bei Solaris und Teilnahme an Events wie z.B. Nikolaunch prinzipiell in Frage gestellt ist. Schließlich fliege ich kaum Raketenmodelle, habe sogar meinen T2 Lehrgang mit Raketengleiter absolviert. Obwohl ich dann noch einen Raketengleiterflug absolvieren durfte, ist mir die Lust auf weitere Flüge gründlich vergangen. Also, wie ist der Status? Ich bin doch nicht der einzige RC-Raketengeleiterflieger bei Solaris (Berti, Ernst Maurer,....)

Gruß
Leo

Per Aspera Ad Astra
Seiten (4): « 1 [2] 3 4 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben