Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > Neue Motore made in Germany
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (14): « 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 »

Autor Thema 
Philipp

Epoxy-Meister

Philipp

Registriert seit: Aug 2002

Wohnort: Hamburg

Verein: /

Beiträge: 276

Status: Offline

Beitrag 7625528 , Neue Treibsätze [Alter Beitrag16. April 2013 um 23:51]

[Melden] Profil von Philipp anzeigen    Philipp eine private Nachricht schicken   Besuche Philipp's Homepage    Mehr Beiträge von Philipp finden

Moin, ich bin sicherlich nicht der einzige dem langsam der sprit ausgeht. Gibt es neuigkeiten in bezug auf die innovativen Klima-motoren? Schliesslich wird man schon so lange hingehalten.

Geändert von Oliver Arend am 17. April 2013 um 11:54


meine website: www.hh-raketen.npage.de


Vielleicht gibt es tatsächlich nichts, was ein Mensch, wenn er nur all seine Kräfte auf ein einziges Ziel richtet, nicht fertigbrächte. (Ogai Mori Rintaro *1862 - 1922*)
bully

Epoxy-Meister

bully

Registriert seit: Nov 2004

Wohnort: Bayern

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 446

Status: Offline

Beitrag 7625530 [Alter Beitrag17. April 2013 um 11:10]

[Melden] Profil von bully anzeigen    bully eine private Nachricht schicken   bully besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von bully finden

Zitat:
Original geschrieben von Philipp

Moin, ich bin sicherlich nicht der einzige dem langsam der sprit ausgeht. Gibt es neuigkeiten in bezug auf die innovativen Klima-motoren? Schliesslich wird man schon so lange hingehalten.




Hi,
nachdem die BAM die Bestimmungen wieder geändert hat werden nun vom 13. Mai bis 16. Mai die neuen Motore, Gruppe A bis E, von der Bam getestet werden. Robert Klima ist diesmal besonders zuversichtlich das alle zum Test befindlichen Motore die Zulassung erhalten werden.

Gruß
Michael



Geändert von Oliver Arend am 17. April 2013 um 11:54


Aus jedem Versuch wird man etwas mehr kluch!?
Philipp

Epoxy-Meister

Philipp

Registriert seit: Aug 2002

Wohnort: Hamburg

Verein: /

Beiträge: 276

Status: Offline

Beitrag 7625533 [Alter Beitrag17. April 2013 um 15:50]

[Melden] Profil von Philipp anzeigen    Philipp eine private Nachricht schicken   Besuche Philipp's Homepage    Mehr Beiträge von Philipp finden

Super, dann heist es Daumen drücken! Wie lange dauert es dann bis zur serienfertigung und auslieferung?
Kanns kaum erwarten.

meine website: www.hh-raketen.npage.de


Vielleicht gibt es tatsächlich nichts, was ein Mensch, wenn er nur all seine Kräfte auf ein einziges Ziel richtet, nicht fertigbrächte. (Ogai Mori Rintaro *1862 - 1922*)
bully

Epoxy-Meister

bully

Registriert seit: Nov 2004

Wohnort: Bayern

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 446

Status: Offline

Beitrag 7625535 [Alter Beitrag17. April 2013 um 17:29]

[Melden] Profil von bully anzeigen    bully eine private Nachricht schicken   bully besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von bully finden



Hi,

da alle Materialien schon vorhanden bzw sich noch in der Lieferung befinden ca. 4 - 6 Wochen.

Gruß
Michael





Aus jedem Versuch wird man etwas mehr kluch!?
bully

Epoxy-Meister

bully

Registriert seit: Nov 2004

Wohnort: Bayern

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 446

Status: Offline

Beitrag 7625757 [Alter Beitrag30. April 2013 um 16:40]

[Melden] Profil von bully anzeigen    bully eine private Nachricht schicken   bully besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von bully finden

Hi @all,

die neuen Motore sind zwar noch nicht getestet und freigegeben, aber für alle Interessierten hier ein Link für die Motorkenndaten bis D9-X



http://www.raketenmodellbau-klima.de/raketenklima/ablage/dateien/Motoren/Vorab_Datenblatt.pdf



Gruß
Michael




Aus jedem Versuch wird man etwas mehr kluch!?
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Leinfelden

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8026

Status: Offline

Beitrag 7625761 [Alter Beitrag01. Mai 2013 um 14:56]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Sehen sehr schön aus. Vor allem D9, C2 und D3.

Oliver
bully

Epoxy-Meister

bully

Registriert seit: Nov 2004

Wohnort: Bayern

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 446

Status: Offline

Beitrag 7625762 [Alter Beitrag01. Mai 2013 um 16:09]

[Melden] Profil von bully anzeigen    bully eine private Nachricht schicken   bully besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von bully finden

Zitat:
Original geschrieben von Oliver Arend

Sehen sehr schön aus. Vor allem D9, C2 und D3.

Oliver





Das sehe ich genauso und kann es kaum erwarten die 'Neuen' bestellen zu könnenbounce
Wenn ich Robert nicht falsch verstanden habe so kommen auch noch E und F dazu.

Michael





Aus jedem Versuch wird man etwas mehr kluch!?
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4121

Status: Offline

Beitrag 7625763 [Alter Beitrag01. Mai 2013 um 21:26]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

ohja, der D3 hat ja mal ne richtig schön lange Brennzeit....smile

Wäre schön gewesen, wenn wir beim RJD schon ein paar Prototypen hätten testen können....roll eyes (sarcastic)

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Philipp

Epoxy-Meister

Philipp

Registriert seit: Aug 2002

Wohnort: Hamburg

Verein: /

Beiträge: 276

Status: Offline

Beitrag 7625908 [Alter Beitrag13. Mai 2013 um 00:39]

[Melden] Profil von Philipp anzeigen    Philipp eine private Nachricht schicken   Besuche Philipp's Homepage    Mehr Beiträge von Philipp finden

Sooooo, ab heute sind die Daumen gedrückt! Ich hoffe das Ergebnis der BAM-Prüfung wird innerhalb der nächsten tage positiv ausfallen und es kann bald wieder fleißig eingekauft werden. Es MUSS einfach klappen ruhe

meine website: www.hh-raketen.npage.de


Vielleicht gibt es tatsächlich nichts, was ein Mensch, wenn er nur all seine Kräfte auf ein einziges Ziel richtet, nicht fertigbrächte. (Ogai Mori Rintaro *1862 - 1922*)
Philipp

Epoxy-Meister

Philipp

Registriert seit: Aug 2002

Wohnort: Hamburg

Verein: /

Beiträge: 276

Status: Offline

Beitrag 7625997 [Alter Beitrag19. Mai 2013 um 13:04]

[Melden] Profil von Philipp anzeigen    Philipp eine private Nachricht schicken   Besuche Philipp's Homepage    Mehr Beiträge von Philipp finden

Zitat:
Hi, nachdem die BAM die Bestimmungen wieder geändert hat werden nun vom 13. Mai bis 16. Mai die neuen Motore, Gruppe A bis E, von der Bam getestet werden. Robert Klima ist diesmal besonders zuversichtlich das alle zum Test befindlichen Motore die Zulassung erhalten werden. Gruß Michael



Gibt es schon ein vorläufiges Ergebnis?

Gruß, Philipp

meine website: www.hh-raketen.npage.de


Vielleicht gibt es tatsächlich nichts, was ein Mensch, wenn er nur all seine Kräfte auf ein einziges Ziel richtet, nicht fertigbrächte. (Ogai Mori Rintaro *1862 - 1922*)
Seiten (14): « 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben