Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Sport & Wettbewerb > Weltcup Wettbewerbe S 2007
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (5): [1] 2 3 4 5 »

Autor Thema 
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 113613 , Weltcup Wettbewerbe S 2007 [Alter Beitrag10. Februar 2007 um 15:45]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo Sportfreunde,

die neue Saison steht vor der Tür und es gibt natürlich wieder jede Menge interessanter internationale Wettbewerbe. Wer mal weiter weg möchte,
der kann zum WC in die USA (Dallas und Manassas) oder in die andere Richtung Kasachstan (Baikonur) fliegen.

Aber es gibt ja auch genügend Wettbewerbe die näher sind. Die interessanten, an denen ich mir vorgenommen habe teil zu nehmen sind:

World Cup Krupka
Krupka (Airfield) (Czech Republic)
11/05/2007 - 13/05/2007
S4A
S6A
S7
S8E/P
S9A

Carl Neubronner Contest
Wertingen / Roggden (Germany)
16/06/2007 - 17/06/2007
S6A
S8E/P

Open International World Cup Contest
Zielona Gora (Poland)
S4A
S6A
S7
S8E/P
S9A

Natürlich gibt’s da noch mehr schöne, z.b. Swiss Masters oder 29th Ljubljana Cup.
Aber man kann nicht alles haben.
Oben genannte sind eben die nächst gelegenen.

Die gesamte Weltcup Terminliste könnt ihr hier nachlesen.

Werde dann auch Bilder und Berichte von den jeweiligen Cups hier einstellen.

Gruß,
Jonas

Geändert von laminator am 10. Februar 2007 um 15:46

Andreas H.

Grand Master of Rocketry


Moderator

Andreas H.

Registriert seit: Nov 2001

Wohnort:

Verein: Solaris RMB e.V.

Beiträge: 2522

Status: Offline

Beitrag 113617 [Alter Beitrag10. Februar 2007 um 16:10]

[Melden] Profil von Andreas H. anzeigen    Andreas H. eine private Nachricht schicken   Andreas H. besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Andreas H. finden

Hallo Jonas,
schön, wiedermal von Dir zu hören (bzw. lesen wink )! Gibt es schon Termine für die Deutsche Meisterschaft? Auf der DAeC-Seite ist noch nichts zu finden!

Grüße nach Chemnitz

Andreas

Da war ich zu ungeduldig und meine Frage hat sich bereits erledigt! smile
Siehe auch: Deutsche Meisterschaften 2007, Beitrag 113618

Geändert von Andreas H. am 10. Februar 2007 um 16:19

laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 118201 [Alter Beitrag19. April 2007 um 17:07]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Am Samstag den 21.04.2007 läuft die Anmeldefrist für den Weltcup in Krupka ab.
Also wenn es noch Interessenten gibt, jetzt noch schnell melden.
Einige Chemnitzer (ich auch) und Berliner sind schon gemeldet.

Hier der Link zum Cup.

Jonas
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 119560 [Alter Beitrag11. Mai 2007 um 16:33]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Morgen ist es nun soweit. Es geht ins Böhmische Krupka zum Weltcup Wettbewerb. Acht deutsche Teilnehmer treten in den Klassen S4A, S6A, S8E-P und S9A an.
Laut Zeitplan wird am Samstagvormittag mit S4 begonnen. Mittag dann S9 und am Nachmittag soll die S6 dran sein. Sonntag wird die S7 und S8 geflogen.
Auf jeden Fall freuen wir uns darauf und vielleicht ist auch mal wieder ein Pokal für uns Teilnehmer drin. Dass man in Krupka gewinnen kann, hab ich ja schon mal bewiesen.

Gruß,
Jonas


Startstelle Weltcup Krupka
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 121085 [Alter Beitrag19. Mai 2007 um 16:53]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo,

nun ist der 5. Krupka Cup auch Geschichte. 65 Teilnehmer aus sechs Nationen standen dieses Jahr auf der Startliste. Unter ihnen auch neun deutsche Wettkämpfer und viele mir bekannte Namen, so auch der amtierende S6 Weltmeister.
Am ersten Wettkamptag wurden wir immer wieder von kräftigen Regenschauern überrascht, die aber nach wenigen Minuten vorüber waren. So gab es auch keine Unterbrechung in den Durchgängen. Der Sonntag belohnte uns aber mit Sonnenschein.
In den Klassen S4, S6 und S9 konnten wir in diesem Jahr keine Podestplätze Landen, aber in der S8 hat der Berliner Sascha den dritten Platz belegt.
Auf jeden Fall war es ein sehr schöner Weltcup Wettbewerb mit vielen Freunden und mehr oder weniger erfolgreichen Starts.

Einen schönen Bericht zum Wettbewerb findet ihr hier, auf den Seiten des RMC „Juri Gagarin“ Berlin

Und die gesamte Ergebnisliste im pdf Format gibt’s hier unter Ergebnisse.

Jonas



Rampenanlage

S7 Modelle

Start S7
Peter

alias James "Pond"


Moderator

Peter

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: D-84034 Landshut

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 2235

Status: Offline

Beitrag 121091 [Alter Beitrag19. Mai 2007 um 19:16]

[Melden] Profil von Peter anzeigen    Peter eine private Nachricht schicken   Besuche Peter's Homepage    Mehr Beiträge von Peter finden

Hallo Jonas, hab mir die Ergebniss in der PDFDatei angesehen und bin leicht verwirrt: Dort steht unter der Überschrift "World Cup 2007" Das Datum vom 13.5.2006- bestimmt ein Versehen, oder?
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 121093 [Alter Beitrag19. Mai 2007 um 21:11]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Hallo Peter,
hab noch mal die originalen Listen vom Veranstalter gesichtet,
da ist der Fehler auch drin. (wir haben aus der exel Liste nur ne pdf gemacht)
Kann aber bestätigen das es die diesjährigen Listen sind.
Wird auf unserer Seite noch geändert.
Danke für den Hinweis. smile

Jonas
Peter

alias James "Pond"


Moderator

Peter

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: D-84034 Landshut

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 2235

Status: Offline

Beitrag 121097 [Alter Beitrag19. Mai 2007 um 22:33]

[Melden] Profil von Peter anzeigen    Peter eine private Nachricht schicken   Besuche Peter's Homepage    Mehr Beiträge von Peter finden

Gleich noch ne Frage hinterher: Was hat es mit dem "Fly-of" auf sich bei S8E-P? Da ist der Sascha Steinbeck nach drei Flügen an erster Stelle, nach dem Fly-of (immer noch sehr guter) Dritter. Warum hat man nach drei Durchgängen nicht einfach aufgehört?
laminator

Epoxy-Meister

laminator

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Chemnitz

Verein: RMC-Sachsen e.V.

Beiträge: 438

Status: Offline

Beitrag 121098 [Alter Beitrag19. Mai 2007 um 22:44]

[Melden] Profil von laminator anzeigen    laminator eine private Nachricht schicken   Besuche laminator's Homepage    Mehr Beiträge von laminator finden

Alle S8 Starter werden in Gruppen eingeteilt. Sind immer fünf (glaube ich), je nach Anzahl der Teilnehmer.
Und die Gewinner der Gruppen müssen zum Schluß im Fly Off gegeneinander antreten.
Nach drei Durchgängen lag er ja noch auf Platz eins mit den meisten Punkten. Diese werden mit ins "Finale" genommen.
Einfach aufhören geht da nicht.
Leider hat er aber beim Fly Off die Landebahn verfehlt und somit hat er keine Punkte für die Ziellandung bekommen. Sehr Schade, sonst wäre es der erste Platz geworden.
Peter

alias James "Pond"


Moderator

Peter

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: D-84034 Landshut

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 2235

Status: Offline

Beitrag 121167 [Alter Beitrag20. Mai 2007 um 18:25]

[Melden] Profil von Peter anzeigen    Peter eine private Nachricht schicken   Besuche Peter's Homepage    Mehr Beiträge von Peter finden

Das war dann auch zugleich der einzige Platz auf dem "Treppchen" von einem Nicht-Ostblockteilnehmer. OK, es hat sich bis zu mir herumgesprochen daß es den "Ostblock" politisch nicht mehr gibt, aber beim Raketensport ist doch fast alles beim alten geblieben, oder? Man könnte es auch das Eurovisionsfeeling nennen smile. Das war bei der Weltmeisterschaft 2006 ja auch so ähnlich. Einen Teilnehmer aus Frankreich beispielsweise habe ich überhaupt nicht gefunden, könnte ihn natürlich übersehen haben.
Naiv gefragt: Kommt die Dominanz daher, daß die Sportszene in Osteuropa so viele Mitglieder hat, oder vererben die sich irgendwelche "Geheimrezepte"?

Geändert von Peter am 20. Mai 2007 um 18:25

Seiten (5): [1] 2 3 4 5 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben