Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Motoren & Anzündmittel > Pyrodex-Pellets
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck/Bayern

Verein: AGM,

Beiträge: 1884

Status: Offline

Beitrag 117065 , Pyrodex-Pellets [Alter Beitrag05. April 2007 um 14:35]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Besuche Roman's Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

Hallo,

Die CTI Motoren verweden ein Pyrodex-Pellet im obersten Grain für die Zündung.
Wurde dieses Verfahren auch schon einmal mit ATs probiert?

Sollte doch genauso funktionieren, oder?
Bekommt man diese Pellets in Deutschland o.ä. eigentlich?


mfg,
Roman

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (aber oft kopiert)
Neil

99.9% harmless nerd


Administrator

Neil

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Delft

Verein: SOLARIS

Beiträge: 7776

Status: Offline

Beitrag 117071 [Alter Beitrag05. April 2007 um 16:34]

[Melden] Profil von Neil anzeigen    Neil eine private Nachricht schicken   Neil besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Neil finden

Hi,

hast du nähere Infos zu den Pellets, evtl. ein Bild und Abmaße?

Gruß

Neil

Die Erde ist eine Scheibe. Egal in welche Richtung sich die Menschheit bewegt, sie geht immer auf einen Abgrund zu.


Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck/Bayern

Verein: AGM,

Beiträge: 1884

Status: Offline

Beitrag 117083 [Alter Beitrag05. April 2007 um 18:12]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Besuche Roman's Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

Hi Neil,

Da scheint es verschiedene Größen zu geben, was allerdings alle gemein haben ist das mittige Loch.



Es gibt welche die exakt in die 38mm Grains von AT, AMW, CTI etc. passen.
Die Idee solche Pellets zu benutzen stammt ursprünglich von AT(es wurden jedoch SP-Pellets verwendet), wurde von CTI übernommen und bis heute weiter geführt. Bei AT gibt es das seit dem Brand glaube ich nichtmehr.
Allerdings zünden alle ATs mit diesen Pellets genauso schnell wie man es von CTI Motoren gewohnt ist, damit kann man diese genauso clustern !


mfg,
Roman

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (aber oft kopiert)
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben