Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Wasserraketen > Multimedia > Galileo - Wasserrakete
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
TheSmartGerman

PU-Meister

TheSmartGerman

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Schwabenland

Verein:

Beiträge: 245

Status: Offline

Beitrag 7567904 , Galileo - Wasserrakete [Alter Beitrag28. Juni 2011 um 22:44]

[Melden] Profil von TheSmartGerman anzeigen    TheSmartGerman eine private Nachricht schicken   Besuche TheSmartGerman's Homepage    Mehr Beiträge von TheSmartGerman finden

Hallo Zusammen,

morgen gibt es eine (meine) Wasserraket bei Galileo zu sehen.

Grüße

Benedikt

Schrauben-sägen-löten-kleben, so vergeht viel Zeit im Leben!

TheSmartGerman
MarkusJ

Gardena Master of Rocketry


Moderator

Registriert seit: Apr 2005

Wohnort: Kandel

Verein:

Beiträge: 2148

Status: Offline

Beitrag 7568900 [Alter Beitrag29. Juni 2011 um 00:14]

[Melden] Profil von MarkusJ anzeigen    MarkusJ eine private Nachricht schicken   MarkusJ besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MarkusJ finden

Cool, klasse Aktion, kannst du mehr dazu erzählen? Ich tu mir Galileo normalerweise nicht an (imho haben die ihre beste Zeit schon länger hinter sich), aber der Name hat immer noch Gewicht.

mfG
Markus

WARNUNG: Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie beinhalten
Ich bin weder eine Suchmaschine, noch ein Nachschlagewerk - PNs zu Themen die im Forum stehen oder dorthin gehören, werde ich nicht beantworten.
Bilder bitte NICHT über Imageshack oder andere Imagehoster einbinden!
TheSmartGerman

PU-Meister

TheSmartGerman

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Schwabenland

Verein:

Beiträge: 245

Status: Offline

Beitrag 7573900 [Alter Beitrag29. Juni 2011 um 22:23]

[Melden] Profil von TheSmartGerman anzeigen    TheSmartGerman eine private Nachricht schicken   Besuche TheSmartGerman's Homepage    Mehr Beiträge von TheSmartGerman finden

Hallo Markus,

nun ja inzwischen bin ich auf Quarks & Co umgestiegen.

Aber wenn man eine Anfrage bekommt in einem Beitrag zu Galileo mitzuwirken sagt man auch nicht nein smile

Dazu gekommen bin ich durch meine Webseite. Über diese wurde ich angeschrieben ob ich Interesse hätte für einen Fernsehbetrag eine Rakete zu bauen.

Wir haben, uns zusammentelefoniert und uns auf einen Termin geeinigt, so einfach smile

An einem Sonntag Morgen ist dann das Filmteam von München angerückt.

Nun ja zum Raketenstarten muss man nicht viel sagen.

Generell der Drehtag zog sich eigentlich bis Abends um 5. Es gab immer wieder Pausen. War aber ein lustiger und interessanter Tag. Klar häufig müssen Sätze neu gesprochen werden. Es wird immer wieder die gleichen Aktionen nur aus anderen perspektiven ausgeführt. Das schlaucht ganz gut.

Leider ist mir dabei auch ein kleiner Fehler unterlaufen, die Rakete war nicht richtig in der Kupplung eingerastet und hat sich beim Betanken selbst gestartet frown

Deswegen auch der Fehlstart, das Fallschrimmodul hat einen Schlag bekommen, und ich konnte es nicht mehr auf die schnelle reparieren. Nun ja, das Resultat hat man ja gesehen. Aber der Drucktank hats überlebt.

Auf meiner Homepage werde ich die Tage auch mal ein Paar Bilder hochladen, damit man sich ein Bild machen kann wie so ein Filmdreh abläuft.

Soviel für den Moment.

Grüßle

Benedikt

Schrauben-sägen-löten-kleben, so vergeht viel Zeit im Leben!

TheSmartGerman
Johannes (Axe) Haux

Poseidon

Johannes (Axe) Haux

Registriert seit: Okt 2000

Wohnort: D-73035 Göppingen-Jebenhausen

Verein: HGV, AGM, TRA #7891 L2 z.Zt. inaktiv

Beiträge: 1067

Status: Offline

Beitrag 7576900 [Alter Beitrag30. Juni 2011 um 18:33]

[Melden] Profil von Johannes (Axe) Haux anzeigen    Johannes (Axe) Haux eine private Nachricht schicken   Johannes (Axe) Haux besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Johannes (Axe) Haux finden

Hi Benedikt,

hab mir im Web gerade den Beitrag angesehen.
Vermutlich hast Du Dich gewundert was Galileo gefilmt hat und was dann als fertiger Beitrag raus kam.
Ebenso erging es mit vor einigen Jahren (ich glaube 2002) als Galileo mich beim Bau der Big Axe besuchte und dann zum Erststart (und L2 - Prüfung) zum ALRS kam.
Sie haben wenig gefragt, viel gefilmt und dann geschnitten und gepatzt.
Für den Laien mag es ganz nett gewesen sein, für den gefilmten wunderlich und für die Forenmitglieder teilweise ärgerlich.

Warscheinlich ein Grund warum ich Galileo nicht mehr sehe.

Gruß Johannes

Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, daß sie nur verdummte Sklaven aber keine freien Völker regieren können. (Johann Nepomuk Nestroy)
Das Merkwürdige an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, daß man unsere Zeit einmal die gute alte Zeit nennen wird. (Ernest Hemingway)
Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd. (Otto Fürst von Bismarck)
TheSmartGerman

PU-Meister

TheSmartGerman

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Schwabenland

Verein:

Beiträge: 245

Status: Offline

Beitrag 7576901 [Alter Beitrag30. Juni 2011 um 19:19]

[Melden] Profil von TheSmartGerman anzeigen    TheSmartGerman eine private Nachricht schicken   Besuche TheSmartGerman's Homepage    Mehr Beiträge von TheSmartGerman finden

Hallo Johannes,

ach ich muss sagen ich bin ganz zufrieden was dabei rausgekommen ist.

Klar dem Experten fallen doch die eine oder andere Ungenauigkeit auf, aber man kann nicht alles haben wink

Grüßle

Benedikt



Schrauben-sägen-löten-kleben, so vergeht viel Zeit im Leben!

TheSmartGerman
Bäckchen

rauchender Poseidon

Bäckchen

Registriert seit: Jun 2004

Wohnort: Nähe NE

Verein:

Beiträge: 2446

Status: Offline

Beitrag 7584900 [Alter Beitrag01. Juli 2011 um 09:07]

[Melden] Profil von Bäckchen anzeigen    Bäckchen eine private Nachricht schicken   Besuche Bäckchen's Homepage    Mehr Beiträge von Bäckchen finden

Hallo Benedikt,
habe mir die Sendung auch gestern angesehen. Ich fande deinen Beitrag wirklich gut den Rest danach konnte man aber wirklich vergessen.
Gruß
Andreas

In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders !?
MarkusJ

Gardena Master of Rocketry


Moderator

Registriert seit: Apr 2005

Wohnort: Kandel

Verein:

Beiträge: 2148

Status: Offline

Beitrag 7586900 [Alter Beitrag01. Juli 2011 um 12:15]

[Melden] Profil von MarkusJ anzeigen    MarkusJ eine private Nachricht schicken   MarkusJ besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MarkusJ finden

Netter Beitrag, aber leider übliches Galileo-Niveau ("Kanone" statt Rampe *hust*). Und die eigentliche Storyline ... ähem wuerg

mfg
Markus

WARNUNG: Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie beinhalten
Ich bin weder eine Suchmaschine, noch ein Nachschlagewerk - PNs zu Themen die im Forum stehen oder dorthin gehören, werde ich nicht beantworten.
Bilder bitte NICHT über Imageshack oder andere Imagehoster einbinden!
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben