Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raumfahrt > News > NASA Orion 1 Testflug am 04.12.2015
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
MikeHB

Lounge-Control-Officer


Moderator

MikeHB

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bremen

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 2562

Status: Offline

Beitrag 7633307 , NASA Orion 1 Testflug am 04.12.2015 [Alter Beitrag03. Dezember 2014 um 18:31]

[Melden] Profil von MikeHB anzeigen    MikeHB eine private Nachricht schicken   MikeHB besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MikeHB finden

Hy folks!

Morgen will die NASA die erste ORION Raumkapsel mit einer Delta Heavy in eine Umlaufbahn bringen. Ziel der Mission ist, neben dem Sammeln von Daten, der Test des Hitzeschildes beim Wiedereintritt nach ca 1,5 Erdumrundungen.
Wenn alles glatt geht wird auch in Bremen gefeiert, denn wir bauen das "European Service Module", das 2017 den zweiten Testflug von Orion unterstützt, dann in einer unbemannten Reise um den Mond und zurück! bounce

Wer morgen die Mission verfolgen möchte: NASA - Orion Liveübertragung so ab etwa 12:00 unserer Zeit...

Unten in der Grafik kann man sehen, das die Kapsel so weit von der Erde entfernt sein wird, wie seit Apollo kein anderes (potentiell) bemanntes Raumschiff mehr.

VG,
Michael


Geändert von MikeHB am 03. Dezember 2014 um 18:35


"Clustern? Find' ich Clusse!"
(Von mir)
Kai Schneider

Epoxy-Meister


Moderator

Kai Schneider

Registriert seit: Sep 2002

Wohnort: Bielefeld / TRA 10588

Verein:

Beiträge: 401

Status: Offline

Beitrag 7633315 [Alter Beitrag04. Dezember 2014 um 15:10]

[Melden] Profil von Kai Schneider anzeigen    Kai Schneider eine private Nachricht schicken   Kai Schneider besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Kai Schneider finden

..... och komm schon, das Teil steht immer noch auf dem Pad. Jetzt ist das Ventil nicht geschlossen!!!
https://twitter.com/NASA/status/540506790950367232

Mein Vorschlag zur Lösung des Problems wurde leider von der NASA abgelehnt
https://www.youtube.com/watch?v=dEkOT3IngMQ

MfG Kai Schneider

With sufficient thrust, pigs fly just fine. However, this is not necessarily a good idea. It is hard to be sure where they are going to land, and it could be dangerous sitting under them as they fly overhead.
FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4117

Status: Offline

Beitrag 7633316 [Alter Beitrag04. Dezember 2014 um 17:02]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Hat nur etwas mit dem Bild der Nasa in der Öffentlichkeit zu tun. Ist halt etwas strange, wenn im Livestream ein Russe auf der Rakete hockt und mit nem Schlüssel auf ein Ventil einschlägt. Prinzipiell ist der Lösungsansatz ja nicht schlecht. Vibrationen lösen gerne mal hängende Ventile.
MikeHB

Lounge-Control-Officer


Moderator

MikeHB

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bremen

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 2562

Status: Offline

Beitrag 7633317 [Alter Beitrag04. Dezember 2014 um 18:10]

[Melden] Profil von MikeHB anzeigen    MikeHB eine private Nachricht schicken   MikeHB besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MikeHB finden

Neuer Startversuch Morgen ab 7:05 Eastern Time, bei uns um 13:05 Uhr.

VG,
Michael

"Clustern? Find' ich Clusse!"
(Von mir)
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 3854

Status: Offline

Beitrag 7633324 [Alter Beitrag04. Dezember 2014 um 22:20]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Tja, die stehen scheinbar auch gerade vor der Frage Magnet oder Kugelventil und Messing
oder Edelstahl......roll eyes (sarcastic)

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Lschreyer

Überflieger

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 1868

Status: Offline

Beitrag 7633338 [Alter Beitrag05. Dezember 2014 um 15:42]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Man beachte wie heutzutage der Überwachungsraum aussieht:


Always keep the pointy side up!
MikeHB

Lounge-Control-Officer


Moderator

MikeHB

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bremen

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 2562

Status: Offline

Beitrag 7633341 [Alter Beitrag05. Dezember 2014 um 18:15]

[Melden] Profil von MikeHB anzeigen    MikeHB eine private Nachricht schicken   MikeHB besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MikeHB finden

War das geil! Ich habe mir die komplette Mission angesehen und kam mir vor wie bei Apollo!
Glückwunsch an NASA und Lockeed Martin!

"Clustern? Find' ich Clusse!"
(Von mir)
FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4117

Status: Offline

Beitrag 7633347 [Alter Beitrag06. Dezember 2014 um 00:43]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Ich hab auch die ganze Zeit den Livestream nebenher laufen gehabt. Ich weis ja nicht wie es 69 war, aber mit den "Live"-daten die man heute permanent sehen kann ist das schon interessant, allerdings ist mir aufgefallen, dass man beim Schwenken der Kapsel in der Simulation durch die Kapsel schauen konnte! Ich hoffe ja mal die machen das Loch noch zuroll eyes (sarcastic)
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben