Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Raketen Technik > Bezugsquellen, Hersteller und Händler > Hybridmaterial von heimischen Händlern
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (3): « 1 2 [3]

Autor Thema 
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Great Falls, VA, USA

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8173

Status: Offline

Beitrag 7636715 [Alter Beitrag08. Dezember 2015 um 23:40]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Das PE-Rohr im Baumarkt sah schon mal ganz gut aus. Was mir dort auch begegnet ist: Schweißrohr aus PP, ebenfalls mit 32 mm Außendurchmesser (auch verfügbar in 20 und 25 mm), allerdings mit 5,4 mm Wandstärke http://www.bauhaus.info/rohrsysteme/schweissrohr-/p/13562820. PP müsste ja auch als Treibstoff geeignet sein.

Hat jemand einen Hybridschubmessstand und GSE für 4-mm-Schlauch? Dann sollte ich meinen West Coast I110 endlich mal ordentlich entstauben und die drei Sorten Grain testen (Original-PVC, PE, PP).

Oliver

Geändert von Oliver Arend am 08. Dezember 2015 um 23:41

FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4123

Status: Offline

Beitrag 7636771 [Alter Beitrag12. Dezember 2015 um 19:42]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Also erste Fortschritte gibt es. Die Grains aus den PVC-Schlauch haben echt gut funktioniert. Kein merklicher Unterschied im Flug gegenüber dem Original-Reload. Rauchentwicklung war auch nicht wirklich viel, im Vergleich zum WCH J190 original-Reload(PVC-U). Beim Betanken stauchte sich das Grain einige Millimeter, was aber klar ist, bei dem Druck und dem etwas schrägen Schnitt.

Muss mal die Videos vom Start anschauen, da sieht man mehr Details. Ich werde vorerst bei den Grains bleiben, da ich den Schlauch einmal habe und weil es funktioniert

Gruß Fabian
FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4123

Status: Offline

Beitrag 7636777 [Alter Beitrag12. Dezember 2015 um 21:46]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Hier das Video vom Start. Immer wieder schön bei den Rattworks, die sind sofort an.
http://www.youtube.com/watch?v=wvWcD9mJ-j8

Ich mache noch Bilder vom Reload, das sieht auch interessant aus.

Gruß Fabian
Lschreyer

Grand Master of Rocketry

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 2014

Status: Offline

Beitrag 7636805 [Alter Beitrag15. Dezember 2015 um 08:28]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Warum benutzt ihr nicht einfach PVC-Rohr aus dem Sanitär/Pool/Aquarium-Bereich? Das gibt es in allen möglichen Durchmessern, in 16Bar-Variante ist es auch dickwandig.
Notfalls abdrehen auf den Nenndurchmesser, das ist ja keine Kunst.

Louis

Always keep the pointy side up!
FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4123

Status: Offline

Beitrag 7636806 [Alter Beitrag15. Dezember 2015 um 08:37]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Zitat:
Original geschrieben von Lschreyer

Warum benutzt ihr nicht einfach PVC-Rohr aus dem Sanitär/Pool/Aquarium-Bereich? Das gibt es in allen möglichen Durchmessern, in 16Bar-Variante ist es auch dickwandig.
Notfalls abdrehen auf den Nenndurchmesser, das ist ja keine Kunst.

Louis




Wenn ich eine Drehbank hätte, dann würde ich auch nicht lange nach dem passenden Durchmesser suchen. Aber ohne muss man halt das nehmen, was von vornherein passt.

gruß Fabian
Neil

99.9% harmless nerd


Administrator

Neil

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Delft

Verein: SOLARIS

Beiträge: 7776

Status: Offline

Beitrag 7636820 [Alter Beitrag16. Dezember 2015 um 09:31]

[Melden] Profil von Neil anzeigen    Neil eine private Nachricht schicken   Neil besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Neil finden

Hi,

wie sieht das bei den PVC Rohren mit Füllmaterial aus was nicht brennt?
Ich bin ein großer Freund von Linern die mit Epoxy / Wachs Gemischen gefüllt werden. Die Liner wenn aus Pertinax kann man sehr gut schleifen oder gar auf Maß bestellen.

Viele Grüße

Neil

Die Erde ist eine Scheibe. Egal in welche Richtung sich die Menschheit bewegt, sie geht immer auf einen Abgrund zu.


FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4123

Status: Offline

Beitrag 7636822 [Alter Beitrag16. Dezember 2015 um 10:00]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Zitat:
Original geschrieben von Neil

Hi,

wie sieht das bei den PVC Rohren mit Füllmaterial aus was nicht brennt?
Ich bin ein großer Freund von Linern die mit Epoxy / Wachs Gemischen gefüllt werden. Die Liner wenn aus Pertinax kann man sehr gut schleifen oder gar auf Maß bestellen.

Viele Grüße

Neil




PVC-Rohre haben keinen hohen Füllstoffanteil, teilweise sind natürlich Hilfsstoffe mit drin, der Anteil ist aber eher gering <5%.

Wenn ich passende Liner habe, dann würde ich mir auch selber Grains machen. War aber noch nicht auf der Suche.

Gruß Fabian
Seiten (3): « 1 2 [3]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben