Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > News > Der vergessene Raketenflug gestern im TV
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
Lschreyer

Überflieger

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 1724

Status: Offline

Beitrag 7639999 , Der vergessene Raketenflug gestern im TV [Alter Beitrag20. April 2017 um 18:15]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Gestern abend lief der Film über die Bachem Natter.
Interessant war er aber was um himmels willen haben die sich bei der Vertonung gedacht? Ich habe heute noch Gänsehaut von dem schrillen gequietsche, als würde Metall auf Glas kratzen, die ganze Zeit über lief das im Hintergrund, irgendwann habe ich da einen Stummfilm draus gemacht, war nicht auszuhalten. Schade um den Film. Den Tonmeister sollte man feuern.

Always keep the pointy side up!
DennisP

Epoxy-Meister

DennisP

Registriert seit: Mär 2010

Wohnort: Giessen

Verein: AGM, L2

Beiträge: 486

Status: Offline

Beitrag 7640003 [Alter Beitrag21. April 2017 um 12:40]

[Melden] Profil von DennisP anzeigen    DennisP eine private Nachricht schicken   DennisP besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von DennisP finden

Wo kann man den denn noch mal sehen? Welche Mediakthek?

Viele Grüße
Dennis
AchimO

PU-Meister

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 368

Status: Offline

Beitrag 7640006 [Alter Beitrag21. April 2017 um 19:53]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Das müsste am Mittwoch, 19.04.2017, 21.00 Uhr auf ARD-Alpha (früher BR-Alpha) gelaufen sein.
In der Mediathek finde ich es aber auch nicht. Kann den Kanal auch nicht direkt empfangen, habe nur DVB T2 ...

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2433

Status: Offline

Beitrag 7640008 [Alter Beitrag22. April 2017 um 15:22]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Ich habe den Film gespeichert (M4V), ist aber 1,4 GB groß. Wie kann ich den Euch, wen es interessiert, senden?
Grüße, Rolli
AchimO

PU-Meister

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 368

Status: Offline

Beitrag 7640013 [Alter Beitrag22. April 2017 um 20:17]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden


Geändert von AchimO am 23. April 2017 um 02:55


Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!
AchimO

PU-Meister

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 368

Status: Offline

Beitrag 7640015 [Alter Beitrag22. April 2017 um 20:42]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Wenn Dir das zu kompliziert ist, ginge natürlich auch, eine DVD zum RJD mitzubringen ... Auf eine CD-ROM Passt es ja nicht.

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Bremen

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 7641

Status: Offline

Beitrag 7640016 [Alter Beitrag22. April 2017 um 21:14]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Damit wir hier keine Probleme mit dem Copyright bekommen würde ich Euch bitten das privat z. B. mittels DVD-Tausch zu erledigen.

Danke!

Oliver

Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit. -- Thomas Jefferson
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2433

Status: Offline

Beitrag 7640019 [Alter Beitrag23. April 2017 um 00:06]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Zitat:
Damit wir hier keine Probleme mit dem Copyright bekommen würde ich Euch bitten das privat z. B. mittels DVD-Tausch zu erledigen.


Ich denke, wir reden hier aneinander vorbei.
Ich rede über den Film über Erich Bachem und "Das Problem des Schnellsflug" ca. 30min. den die Leute von der Kölner Filmhochschule vor ca. 5 Jahren gedreht hatten und wo mein Modell ca. 10sek. zu sehen ist.
Sorry, wenn wir uns da falsch verstanden haben.
Aber ich bringe den Film auf'n USB-Stick zum RJD mit.
Ist meiner Meinung nach wirklich sehenswert. Wer Lust hat, kann sich den gerne kopieren.
Grüße, Rolli
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Bremen

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 7641

Status: Offline

Beitrag 7640020 [Alter Beitrag23. April 2017 um 00:48]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Unabhängig davon, ob es sich um denselben Film handelt oder nicht: Wenn hier öffentlich ein Link zu einer Dropbox steht, in der ein copyrightbehafteter Film zum Download angeboten wird, kann auch der Betreiber des Forums ein Problem bekommen - glaube ich zumindest. Das Risiko müssen wir ja nicht eingehen.

Oliver

Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit. -- Thomas Jefferson
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben