Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Termine & Flugtage > Flugtag Manching – 3.–5. August 2018
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (5): « 1 2 [3] 4 5 »

Autor Thema 
FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4123

Status: Offline

Beitrag 7643220 [Alter Beitrag02. August 2018 um 19:59]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Ich werde gegen 18Uhr morgen aufschlagen(hab gleich noch Nachtschicht), N2O, GSE, BYOH Hybrid und reichlich Zubehör für die Hybridflieger bring ich mit.

Gruß Fabian
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1751

Status: Offline

Beitrag 7643221 [Alter Beitrag02. August 2018 um 21:40]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Hi Fabian,

kannst Du mal ein paar Fotos von den Teilen machen-

Gruß Ralf

Glauben ist einfacher als Denken.
FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4123

Status: Offline

Beitrag 7643222 [Alter Beitrag02. August 2018 um 23:01]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Hab gerade nur eins von der Düse bei der Bearbeitung
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1751

Status: Offline

Beitrag 7643223 [Alter Beitrag03. August 2018 um 08:17]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Sieht gut aus, da bin ich auf den Rest gespannt.
Leider schaffe ich es nicht nach Manching.

Gruß Ralf

Glauben ist einfacher als Denken.
Leo_N

Epoxy-Meister

Registriert seit: Jul 2003

Wohnort: Nähe Nürnberg

Verein: NAR L1

Beiträge: 236

Status: Offline

Beitrag 7643233 [Alter Beitrag06. August 2018 um 18:00]

[Melden] Profil von Leo_N anzeigen    Leo_N eine private Nachricht schicken   Besuche Leo_N's Homepage    Mehr Beiträge von Leo_N finden

Zwei tolle Tage in Manching erlebt. Wetter war perfekt.... ja bis auf die Hitze. Die hat mich zum Schaffen gemacht!

Alle Füge verliefen ohne Zwischenfälle und die Modelle sind ohne Kratzer wieder nach hause angekommen.

Bin ausschließlich mit Klima Motoren geflogen. Wie immer 100% zuverlässig!

Mein Highlight war der Bilderbuchflug meiner Klima Auriga die ich als 2 stufige Rakete erweitert habe.
Die Zündung der Oberstufe erfolgte elektronisch via mein Altimeter. Gleiches galt für die Gipfeltrennung and der Hauptschirmausstoß.

Die Rakete erreichte eine Höhe von 771 metern, angetrieben von 4 x D9-5 und 4 x D9-P Klima Motoren.



Nächstes Jahr wieder das gleiche, jedoch statt D9-P kommen dann D3-P zu Einsatz. Laut Simulator soll das weitere 10 meter ergeben. Viellecht können die 800 meter geknackt werden smile

Danke an alle die diese Veranstaltung ermöglicht haben!




Gruß,

Leo

My Rocket Fleet @ http://www.leo.nutz.de
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2647

Status: Offline

Beitrag 7643234 [Alter Beitrag06. August 2018 um 18:56]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Hi all,

auch ich habe nun endlich die Klima-Motoren verstanden und keinen einzigen Platzer gehabt.
Hat mir viel Spaß gemacht die A4 Operation Backfire mit 5 x D9 und 1 x D3 fliegen zu sehen.

Auch die Canadian Arrow ist wunderbar geflogen, hatte einen fast endlosen Aufstieg mit den 3 x D9 und 4 x D3

Ja leider ging der Fallschirm nicht auf und sie steckte im Rasen.

Aber wie ein Wunder, keine Schäden! Ich kann es fast nicht glauben.
Die Ausstoßladung war noch unverbraucht, die Kabel waren ab.
Wie das passiert ist, keine Ahnung...
confused
Auch die Funny war mir gnädig und flog mit 3 x D9 und einem Z24 super.

Blöd war nur, dass ich nicht wusste, dass der Z24 nach dem Abbrand nach hinten einen Ausstoß macht, und ich mich jedesmal wunderte, dass der Fallschirm immer zu früh kam... na ja, man lernt nie aus ruhe
VG Rolli

Geändert von Rolli am 06. August 2018 um 19:00

Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2647

Status: Offline

Beitrag 7643235 [Alter Beitrag06. August 2018 um 18:57]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

und vielen Dank an die Solarisraketeure. Es war wieder mal ein großartiges Event in Manching.
Ein schönes Miteinander aller Hobbybegeisterten.
Nur die blutgierigen Bremsen hätte ich gerne in meiner geschlossenen Zünddose verbraten fg fg fg

Geändert von Rolli am 06. August 2018 um 19:08

Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2647

Status: Offline

Beitrag 7643242 [Alter Beitrag07. August 2018 um 12:20]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Sicher hat auch Euch der wohl imposanteste Flug in Manching, der Argus Para von Siegfried Oeckl gefallen.
Siggi bat mich die Bilder hier zu veröffentlichen.





heijo216

Epoxy-Meister

heijo216

Registriert seit: Jul 2012

Wohnort: 53505 Berg-Vellen

Verein: FAR/Solaris/LSC-Zülpich/AGM

Beiträge: 264

Status: Offline

Beitrag 7643243 [Alter Beitrag07. August 2018 um 14:50]

[Melden] Profil von heijo216 anzeigen    heijo216 eine private Nachricht schicken   heijo216 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von heijo216 finden

Super Fotos, Rolli..Ich bin Sonntag um 15:15 vom Startgelände gefahren, auf dem Weg zur Autobahn vollgetankt und mit Pausen etwas 21:30 zuhause angekommen(550km)....Grüße aus der Eifel...Heijo

Geändert von heijo216 am 07. August 2018 um 14:51

Lschreyer

Überflieger

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 1961

Status: Offline

Beitrag 7643253 [Alter Beitrag09. August 2018 um 09:21]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Super Fotos! Die Para sieht ja auf den ersten Blick aus wie eine Zosch-Papprakete big grin Die realen Maße sind aber doch erheblich größer. Sehr interessantes Modell, viereckig. Und der Motor ist ja ein Traum :-)

Always keep the pointy side up!
Seiten (5): « 1 2 [3] 4 5 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben