Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (5): « 1 2 3 4 [5]

Autor Thema 
heijo216

Epoxy-Meister

heijo216

Registriert seit: Jul 2012

Wohnort: 53505 Berg-Vellen

Verein: FAR/Solaris/LSC-Zülpich/AGM

Beiträge: 233

Status: Offline

Beitrag 7644547 [Alter Beitrag28. April 2019 um 23:17]

[Melden] Profil von heijo216 anzeigen    heijo216 eine private Nachricht schicken   heijo216 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von heijo216 finden

Ja, auch ich kann mich anschließen, super....Danke...Heijo
MarkusP

Wasserträger

Registriert seit: Jun 2017

Wohnort: Ahlen

Verein: AGM

Beiträge: 7

Status: Offline

Beitrag 7644549 [Alter Beitrag29. April 2019 um 17:29]

[Melden] Profil von MarkusP anzeigen    MarkusP eine private Nachricht schicken   MarkusP besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MarkusP finden

Auch wir lassen uns vom Sauerländer Landregen doch nicht die Laune verderben. Vielen Dank Dennis für 2 tolle Raketenflugtage. Freuen uns schon auf nächstes Jahr.
Schönen Gruß aus Ahlen
Markus und Julian.
Ralf

SP-Schnüffler

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort: köln

Verein: LSC-Zülpich,Solaris und AGM

Beiträge: 875

Status: Offline

Beitrag 7644556 , Srt [Alter Beitrag30. April 2019 um 09:17]

[Melden] Profil von Ralf anzeigen    Ralf eine private Nachricht schicken   Ralf besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Ralf finden

Hallo

Denis

Danke für den ,, zweiten ,, tollen Flugtag .
Danke auch an Solaris für die Unterstützung des Flugtages.

Viele Grüße Ralf

P.S.
Hat jemand Bilder der Europa lll ?
DennisP

SP-Schnüffler

DennisP

Registriert seit: Mär 2010

Wohnort: Giessen

Verein: AGM, TRA (L2)

Beiträge: 554

Status: Offline

Beitrag 7644559 [Alter Beitrag30. April 2019 um 15:11]

[Melden] Profil von DennisP anzeigen    DennisP eine private Nachricht schicken   DennisP besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von DennisP finden

Hallo SRT´ler

So, jetzt habe ich auch endlich mal Zeit mich ausführlich zu Bedanken.

Tja, das Wetter. Der Samstag wäre eher der perfekte Tag für die Werkstatt gewesen.
Zum Glück hat Adam seinen neuen Shelter zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Das muss ja auch alles wieder zu Hause sauber gemacht und getrocknet werden.
Habt ihr mal gesehen wie genau und penibel die Raketen von Adam gebaut sind? Dazu noch die wunderschönen 3D-gedruckten Teile und "on Top" noch selbstgemachte Flugelektronik auf Arduino-Basis (mit in die Hülle integriertem Display!)

Mike ist wohl auch endgültig mit dem Raketenvirus infiziert und die AGM kann sich über ein neues Mitglied freuen. Du bist auf jeden Fall wieder herzlich Willkommen. Wir haben schnell gemerkt, dass du sehr gut zu den „normalen Leuten“, also den Raketenfliegern, passt. Markus und Julian zeigen die richtige Einstellung. War eine gute Idee von euch noch mal am Sonntag spontan zu kommen. Ich denke ihr hattet Spaß. Gefreut habe ich mich, dass Jochen mal wieder da war. Der fachliche Austausch gerade über unser beider Lieblingsmodell macht immer wieder Spaß. Wolfgang, der SRT-Gründer und langjähriger Organisator, hat uns besucht. Es war schön dich mal wieder zu treffen. Ohne deine Pionierarbeit gäbe es den SRT nicht. Und bei gutem Wetter ist es doch eigentlich ein genialer Startplatz für Low- und Midpower.

Schön das Bäckchen, nach all seinem Aufwand unser Hobby auf der Maker-Fair zu präsentieren, schon wieder von der Familie frei bekommen hat um uns mit ein paar UFO-Flügen zu unterhalten. Heijo hat wie gewohnt seine zuverlässigen Modelle gestartet und durch seine quirlige, energiegeladene Art viel Spaß verbreitet. Danke Euch.

Ralf, Thomas und Heijo haben mit BC-Motoren die impulsstärksten Raketen gestartet. Dabei waren Ralf´s Raketen die mit den beeindruckendsten Dimensionen. Sehr schöne Modelle. An Ralf geht auch der Preis für die „häufigste Teilnahme am SRT“. Wir haben mal gegrübelt, aber es stimmt so glaube ich: von 12 SRT war Ralf 12 mal dabei.

Der zweite Platz in dieser Kategorie geht an die Luftaufsicht.
Das wir dieses Jahr wieder Besuch bekommen war mir schon klar, aber dass sich die Kollegen die Mühe machen jetzt täglich beim SRT zu erscheinen ist schon neu. Negativ für den SRT oder den Raketenflug in Deutschland ist das aber keinesfalls. Im Gegenteil, man kennt sich mittlerweile immer besser und kann die Motive/Positionen besser einschätzen.

Ein großes Dankeschön an Thomas für deinen Einsatz.
Natürlich hatte ich sowieso sofort an dich gedacht, während des Angebots an die LA.
Da die ihre Fobis ja gemeinsam mit Düsseldorf machen, würden wir auch gleich die Leute die für Zülpich zuständig sind erreichen.

Zu den Klima-Motoren: Ich sehe das genau wie Thomas. Als verantwortungsvolle Raketenbauer müssen wir uns auf industriell hergestellte Motoren verlassen können.



Zum SRT 2020
Geplant wird er, wie gewohnt, für das letzte Aprilwochenende (25.4.-26.4.2020). Die Zusage vom Pächter/Eigentümer haben wir schon mal. Generell würde ich gerne den Startplatz noch weiter südlich verlegen, auf die Höhe (Jeder kann sich das ja mal in Google-Earth anschauen). Dann wäre evtl. aber auch eine ganz andere Anfahrt zum Startplatz sinnvoller. Mal sehen, ich werde die Möglichkeiten mal abklären.

Noch eine Neuigkeit. Herr Spelsberg (nicht der Gasthof!), sondern der Mann der uns das Gelände zur Verfügung stellt, hat aus einer guten Laune heraus, spontan auf den vereinbarten Unkostenbeitrag verzichtet.
Die Fixkosten für den SRT 2019 haben sich daher halbiert und alle Kosten sind schon durch eure Startgebühr gedeckt.
Trotzdem vielen Dank an Solaris!

Mein persönlicher Wunsch: Super wäre es wenn mehr Teilnehmer in Zukunft auch eine Übernachtung am SRT einplanen würden. Man muss das ganze als einen Raketenkurzurlaub betrachten. Und so ein gemeinsamer Fliegerabend wiegt schlechte Startbedingungen auch gut auf smile



Danke an euch alle die den SRT mal wieder zu etwas besonderem gemacht haben.

Viel Grüße
Dennis

Geändert von DennisP am 30. April 2019 um 18:13

Meteor

Anzündhilfe

Registriert seit: Apr 2013

Wohnort: Hagen

Verein: AGM

Beiträge: 25

Status: Offline

Beitrag 7644571 [Alter Beitrag01. Mai 2019 um 10:00]

[Melden] Profil von Meteor anzeigen    Meteor eine private Nachricht schicken   Meteor besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Meteor finden

Es war ein Wochenende voller Eindrücke.
Vielen Dank Dennis für die tolle Organisation und deine Engagement in erledigen jeglicher Formalitäten.
Bürokratie kann die edelsten Ideen töten,aber wir geben nicht auf.
Es war mir eine Ehre mit euch dabei dabei sein.
Ich freue mich schon auf das nächste SRT.
Grüße
Adam
Seiten (5): « 1 2 3 4 [5]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben