Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Termine & Flugtage > Flugtag Manching – 4.–6. September 2020 (Top)
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (18): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 »

Autor Thema 
Leo_N

Epoxy-Meister

Registriert seit: Jul 2003

Wohnort: Nähe Nürnberg

Verein: NAR L1

Beiträge: 236

Status: Offline

Beitrag 7648041 [Alter Beitrag10. September 2020 um 11:53]

[Melden] Profil von Leo_N anzeigen    Leo_N eine private Nachricht schicken   Besuche Leo_N's Homepage    Mehr Beiträge von Leo_N finden

Andreas, erstklassige Aufnahmen!

Gruß,

Leo

My Rocket Fleet @ http://www.leo.nutz.de
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1722

Status: Offline

Beitrag 7648042 [Alter Beitrag10. September 2020 um 12:09]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Zitat:
Original geschrieben von Leo_N

Andreas, erstklassige Aufnahmen!



Hallo Leo,

hattest Du ein Ei in der Spitze oder ist sie leer geflogen?
Mich würde es interessieren ob die fragile Fracht den Flug überleben würde.

Gruß Ralf

Glauben ist einfacher als Denken.
Leo_N

Epoxy-Meister

Registriert seit: Jul 2003

Wohnort: Nähe Nürnberg

Verein: NAR L1

Beiträge: 236

Status: Offline

Beitrag 7648044 [Alter Beitrag10. September 2020 um 12:30]

[Melden] Profil von Leo_N anzeigen    Leo_N eine private Nachricht schicken   Besuche Leo_N's Homepage    Mehr Beiträge von Leo_N finden

Zitat:
Original geschrieben von RalfB

Zitat:
Original geschrieben von Leo_N

Andreas, erstklassige Aufnahmen!



Hallo Leo,

hattest Du ein Ei in der Spitze oder ist sie leer geflogen?
Mich würde es interessieren ob die fragile Fracht den Flug überleben würde.

Gruß Ralf




Bei den 4 durchgeführten Testflüge hatte ich als Nutzlast 55g blei drin. Gesammt Startgewicht betrug 219g, geflogen mit Klima D9-5.

Gruß,

Leo

My Rocket Fleet @ http://www.leo.nutz.de
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2647

Status: Online

Beitrag 7648047 [Alter Beitrag10. September 2020 um 18:03]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Wer Lust hat kann sich hier die Preppstory von Andreas und mir bzw den Start der großen A4-Hybrid ansehen.

Viele Grüße, Rolli
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4037

Status: Offline

Beitrag 7648052 [Alter Beitrag10. September 2020 um 22:13]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Zitat:
Original geschrieben von Rolli

Wer Lust hat kann sich hier die Preppstory von Andreas und mir bzw den Start der großen A4-Hybrid ansehen.
Viele Grüße, Rolli




He Rolli, super Video, wie immer klasse Arbeit von dir smile !

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
heijo216

Epoxy-Meister

heijo216

Registriert seit: Jul 2012

Wohnort: 53505 Berg-Vellen

Verein: FAR/Solaris/LSC-Zülpich/AGM

Beiträge: 258

Status: Offline

Beitrag 7648053 [Alter Beitrag11. September 2020 um 06:48]

[Melden] Profil von heijo216 anzeigen    heijo216 eine private Nachricht schicken   heijo216 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von heijo216 finden

Tolles Video, Rolli! Der nächste Flugtag ist am Samstag, den 26. September in Zülpich!!! Ich will dann meine ARCAS-HYBRID mit J150 fliegen! Gruß...Heijo
Andreas H.

Grand Master of Rocketry


Moderator

Andreas H.

Registriert seit: Nov 2001

Wohnort:

Verein: Solaris RMB e.V.

Beiträge: 2528

Status: Offline

Beitrag 7648054 [Alter Beitrag11. September 2020 um 08:02]

[Melden] Profil von Andreas H. anzeigen    Andreas H. eine private Nachricht schicken   Andreas H. besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Andreas H. finden

Hier noch die Startsequenz von Siggi's Arguna Nano:









heijo216

Epoxy-Meister

heijo216

Registriert seit: Jul 2012

Wohnort: 53505 Berg-Vellen

Verein: FAR/Solaris/LSC-Zülpich/AGM

Beiträge: 258

Status: Offline

Beitrag 7648055 [Alter Beitrag11. September 2020 um 08:59]

[Melden] Profil von heijo216 anzeigen    heijo216 eine private Nachricht schicken   heijo216 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von heijo216 finden

Grandios, mal wieder toll, Siggi!!!

Die ARGUNA-NANO könnte ja aucch in Zülpich fliegen oder?

Grüße aus der scönen Eifel...

Heijo
Diplom-Pyromane

Epoxy-Meister

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Köln-Bonn

Verein: Solaris

Beiträge: 463

Status: Offline

Beitrag 7648057 [Alter Beitrag11. September 2020 um 13:18]

[Melden] Profil von Diplom-Pyromane anzeigen    Diplom-Pyromane eine private Nachricht schicken   Diplom-Pyromane besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Diplom-Pyromane finden

Zitat:
Original geschrieben von heijo216

Grandios, mal wieder toll, Siggi!!!

Die ARGUNA-NANO könnte ja aucch in Zülpich fliegen oder?

Grüße aus der scönen Eifel...

Heijo




Genau, Siggi, das wäre super, wenn Du noch einen Motor fertig daliegen hast ?

Grüße

Thomas
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1722

Status: Offline

Beitrag 7648058 [Alter Beitrag11. September 2020 um 13:24]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Arguna-Nano, den Namen find ich gut. Die Flamme sieht nicht nach nano aus. Was für eine Impulskasse hatte der Motor?
Gruß Ralf

Glauben ist einfacher als Denken.
Seiten (18): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben