Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Gesetze und Paragraphen > Gerade meinen T2 Schein verlängern lassen
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (3): « 1 2 [3]

Autor Thema 
Bäckchen

rauchender Poseidon

Bäckchen

Registriert seit: Jun 2004

Wohnort: Nähe NE

Verein:

Beiträge: 2450

Status: Offline

Beitrag 7646676 [Alter Beitrag28. April 2020 um 17:58]

[Melden] Profil von Bäckchen anzeigen    Bäckchen eine private Nachricht schicken   Besuche Bäckchen's Homepage    Mehr Beiträge von Bäckchen finden

Hallo,
mein Schein war bis auf die letzte Seite voll, bei der Verlängerung habe ich dann einfach einen neuen Ausweis bekommen. War kein Problem.
Gruß
Andreas

In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders !?
Christian S.

Überflieger

Christian S.

Registriert seit: Sep 2003

Wohnort: Köln

Verein: Solaris-RMB / TRA #11159 L1

Beiträge: 1023

Status: Offline

Beitrag 7650196 , T2-Schein abgelaufen [Alter Beitrag07. September 2021 um 15:40]

[Melden] Profil von Christian S. anzeigen    Christian S. eine private Nachricht schicken   Besuche Christian S.'s Homepage    Mehr Beiträge von Christian S. finden

Hi zusammen, ich Blödmann habe gerade festgestellt, dass ich vor vier Jahren vergessen habe, meinen T2-Schein zu verlängern. Ich fürchte, ich müsste nun einen neuen Lehrgang machen, oder?

VG
Christian

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit... burnout
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1992

Status: Offline

Beitrag 7650197 [Alter Beitrag07. September 2021 um 15:43]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Hallo Christian,

das ist wohl so. Schreibt Dich Deine Behörde nicht an dass der Schein verlängert werden muss?
Hier im Kreis Gütersloh ist die Behörde so nett das zu tun.

Gruß Ralf
CharlyMai

Foren-Prediger


Administrator

CharlyMai

Registriert seit: Mär 2005

Wohnort: Hannover

Verein: SOLARIS-RMB e.V. / AGM e.V.

Beiträge: 1917

Status: Offline

Beitrag 7650208 [Alter Beitrag08. September 2021 um 19:00]

[Melden] Profil von CharlyMai anzeigen    CharlyMai eine private Nachricht schicken   Besuche CharlyMai's Homepage    Mehr Beiträge von CharlyMai finden

Mhhhh, ich denke nicht das man einen neuen Lehrgang benötigt.
Die Bescheinigung vom Lehrgang verliert ja nicht die Gültigkeit.
Einfach mal mit der Lehrgangsbescheinigung und dem alten Schein zum Amt. Und dann sagen, aufgrund von Beruf o.ä. keine Zeit mehr für das Hobby gehabt...
Explosivstoffe hast du ja eh keine mehr.


Viele Grüße
CharlyMai

•"Der Glaube an eine bestimmte Idee gibt dem Forscher den Rückhalt für seine Arbeit.
Ohne diesen Glauben wäre er verloren in einem Meer von Zweifeln und halbgültigen Beweisen." Konrad Zuse

•Konstruiere ein System, das selbst ein Irrer anwenden kann, und so wird es auch nur ein Irrer anwenden wollen.

SOLARIS-RMB e.V. AGM e.V.
Kai Schneider

Epoxy-Meister


Moderator

Kai Schneider

Registriert seit: Sep 2002

Wohnort: Bielefeld / TRA 10588

Verein:

Beiträge: 403

Status: Online

Beitrag 7650219 [Alter Beitrag10. September 2021 um 09:04]

[Melden] Profil von Kai Schneider anzeigen    Kai Schneider eine private Nachricht schicken   Kai Schneider besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Kai Schneider finden

Zitat:
Original geschrieben von Andreas B.


Was mir aber neu war, ist das hier (siehe Anhang) und mal ehrlich, habt ihr das gewusst und bisher beachtet...?




Ja, Andreas das ist bei Dokumenten und Urkunden so. Eine eigenmächtige Veränderung ist unzulässig und kann mit..... du kannst dir den Rest ja denken.

Selbst wenn es dem einen Kollegen recht egal ist, ob du das hinten eingetragen hast, kann es einem anderen Kollegen eben nicht egal sein und der arbeitet nach Schema "Vorlage". Bei mir hat auch wieder der zuständige Mitarbeiter gewechselt und der erste ein Pedant, der zweite Entspannt und der dritte "....verbrannt"!

Einfach keine Angriffsfläche bieten und 1-2x im Jahr einfach mal so bei deinem Zuständigen anzurufen, zwecks Wissenaustausch. Das hat hier dann recht gut geholfen.

Geändert von Kai Schneider am 10. September 2021 um 09:11


MfG Kai Schneider

With sufficient thrust, pigs fly just fine. However, this is not necessarily a good idea. It is hard to be sure where they are going to land, and it could be dangerous sitting under them as they fly overhead.
Seiten (3): « 1 2 [3]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben