Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (16): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [13] 14 15 16 »

Autor Thema 
Thomas FD

Raketenbauer

Thomas FD

Registriert seit: Mai 2023

Wohnort: Fulda

Verein: AGM

Beiträge: 121

Status: Offline

Beitrag 7657735 [Alter Beitrag27. Januar 2024 um 17:29]

[Melden] Profil von Thomas FD anzeigen    Thomas FD eine private Nachricht schicken   Thomas FD besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Thomas FD finden

ZUSAMMENBAU






Schöne Grüße

Thomas
Thomas FD

Raketenbauer

Thomas FD

Registriert seit: Mai 2023

Wohnort: Fulda

Verein: AGM

Beiträge: 121

Status: Offline

Beitrag 7657736 [Alter Beitrag27. Januar 2024 um 17:34]

[Melden] Profil von Thomas FD anzeigen    Thomas FD eine private Nachricht schicken   Thomas FD besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Thomas FD finden

GRUNDPLATTE



Die Muttern kann man am besten in das 3D-Druckteil einschmelzen. Allerdings war das nicht mehr möglich, da die Konstruktion dafür nicht mehr ausgelegt war. Daher habe ich UHU UV Kleber verwendet, was auch problemlos funktioniert hat.






Schöne Grüße

Thomas
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 5131

Status: Offline

Beitrag 7657737 [Alter Beitrag27. Januar 2024 um 17:40]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Hi Thomas,

diese "Rocket Junkies" Behälter wo hast du die her ?

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Thomas FD

Raketenbauer

Thomas FD

Registriert seit: Mai 2023

Wohnort: Fulda

Verein: AGM

Beiträge: 121

Status: Offline

Beitrag 7657738 [Alter Beitrag27. Januar 2024 um 17:43]

[Melden] Profil von Thomas FD anzeigen    Thomas FD eine private Nachricht schicken   Thomas FD besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Thomas FD finden

GRUNDPLATTE ANBRINGEN



Die Grundplatte wird einfach mit Kabelbinder befestigt.





Ich warte noch auf ein paar Teile, sobald alles da ist, wird verdrahtet.

Als nächstes werde ich mich mit dem schleifen und der Fertigstellung der Booster-Sektion beschäftigen.
Bilder folgen wenn alles fertig lackiert ist.

Nosecone benötigt noch etwas Arbeit, dies werde ich auch in den nächsten Tagen in Angriff nehmen.

Schöne Grüße

Thomas
Thomas FD

Raketenbauer

Thomas FD

Registriert seit: Mai 2023

Wohnort: Fulda

Verein: AGM

Beiträge: 121

Status: Offline

Beitrag 7657739 [Alter Beitrag27. Januar 2024 um 17:46]

[Melden] Profil von Thomas FD anzeigen    Thomas FD eine private Nachricht schicken   Thomas FD besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Thomas FD finden

Zitat:
Original geschrieben von Andreas B.

Hi Thomas,

diese "Rocket Junkies" Behälter wo hast du die her ?

Andreas




Hallo Andreas,

die gibt es bei Karthi.

Schöne Grüße

Thomas
Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort:

Verein: Ramog

Beiträge: 1923

Status: Offline

Beitrag 7657740 [Alter Beitrag27. Januar 2024 um 22:59]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Roman besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

Schaut sehr sauber aus, cool!

Den UV-Kleber kann ich wärmstens empfehlen, den benutzen wir viel im Prototypenbau. Perfekt auch um Sachen schnell zu fixieren (beim Schweißen würde man Heften sagen) z.B. wenn man etwas mit einem länger aushärtenden Klebstoff verklebt und es nicht gut halten kann.

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (oft kopiert)
Thomas FD

Raketenbauer

Thomas FD

Registriert seit: Mai 2023

Wohnort: Fulda

Verein: AGM

Beiträge: 121

Status: Offline

Beitrag 7657766 [Alter Beitrag31. Januar 2024 um 21:54]

[Melden] Profil von Thomas FD anzeigen    Thomas FD eine private Nachricht schicken   Thomas FD besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Thomas FD finden

Danke dir Roman!!

Ja den UV-Kleber kann ich auch empfehlen, macht auch Spaß damit zuarbeiten.

Schöne Grüße

Thomas
Thomas FD

Raketenbauer

Thomas FD

Registriert seit: Mai 2023

Wohnort: Fulda

Verein: AGM

Beiträge: 121

Status: Offline

Beitrag 7657993 [Alter Beitrag08. März 2024 um 00:09]

[Melden] Profil von Thomas FD anzeigen    Thomas FD eine private Nachricht schicken   Thomas FD besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Thomas FD finden

WEITER GEHT ES MIT DER NOSECONE-SECTION



































Alle Komponenten habe ich mit GFK verstärkt. Die Ringschraube habe ich 3-4 mal gesichert. Sicherungsschraube, Loctite und Epoxidkleber. Coupler und Bulkhead habe ich mit Epoxidkleber befestigt, danach nochmal 2-Lagen GFK (leider habe ich hier vergessen ein Foto zu machen). Nosecone habe ich mit 2-Lagen GFK verstärkt. Coupler und Nosecone mit Epoxidkleber befestigt. Dann noch mit 800er und 1000er Schleifpapier angeschliffen. Jetzt kommt noch Grundierung, Farbe und Klarlack drauf und somit ist die Nosecone-Section fertig. Sehr schöner Bauabschnitt, hatte wirklich sehr viel Spaß!

Schöne Grüße

Thomas
Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort:

Verein: Ramog

Beiträge: 1923

Status: Offline

Beitrag 7658008 [Alter Beitrag09. März 2024 um 17:44]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Roman besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

Sehr sauber gebaut alles! Macht Spaß mitzulesen smile

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (oft kopiert)
Thomas FD

Raketenbauer

Thomas FD

Registriert seit: Mai 2023

Wohnort: Fulda

Verein: AGM

Beiträge: 121

Status: Offline

Beitrag 7658202 [Alter Beitrag07. April 2024 um 01:38]

[Melden] Profil von Thomas FD anzeigen    Thomas FD eine private Nachricht schicken   Thomas FD besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Thomas FD finden

Vielen Dank dir Roman!

Weiter geht es mit dem Baubericht / Coupler und Switch Band























Schöne Grüße

Thomas
Seiten (16): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [13] 14 15 16 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben