Seiten (2): [1] 2 »

Autor Thema 
Immanuel Sieger

Wasserträger

Registriert seit: Jul 2024

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 6

Status: Offline

Beitrag 7658846 , 30km-Rakete [Alter Beitrag09. Juli 2024 um 09:49]

[Melden] Profil von Immanuel Sieger anzeigen    Immanuel Sieger eine private Nachricht schicken   Immanuel Sieger besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Immanuel Sieger finden

Ich Will eine Rakete 30 km hochziehen lassen?
Wie macht man das?
Was kostet es?
Ich habe keinen T2 und es soll legal sein(Hybrid?)€

Naja
Roman

Archiv-Moderator

Roman

Registriert seit: Feb 2001

Wohnort:

Verein: Ramog

Beiträge: 1945

Status: Offline

Beitrag 7658847 [Alter Beitrag09. Juli 2024 um 11:27]

[Melden] Profil von Roman anzeigen    Roman eine private Nachricht schicken   Roman besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Roman finden

Viele zehntausende Euro, viele Jahre an Erfahrung im Bezug auf Entwicklung, Konstruktion und Fertigung hochbelasteter Strukturen, ein passendes Startgelände und die entsprechenden behördlichen Freigaben... usw. kurzum: als Privatperson in (Mittel-)Europa so gut wie unmöglich. In den USA kann man solche Projekte umsetzen, die ersten Punkte bleiben trotzem wink

VG
Roman

'Technisch gesehen hat alles funktioniert!'
-Ich (oft kopiert)
CEO der Leistung

Anzündhilfe

Registriert seit: Apr 2024

Wohnort: Aichach

Verein:

Beiträge: 14

Status: Offline

Beitrag 7658848 [Alter Beitrag09. Juli 2024 um 13:42]

[Melden] Profil von CEO der Leistung anzeigen    CEO der Leistung eine private Nachricht schicken   CEO der Leistung besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von CEO der Leistung finden

Zitat:
Original geschrieben von Immanuel Sieger

Ich Will eine Rakete 30 km hochziehen lassen?
Wie macht man das?
Was kostet es?
Ich habe keinen T2 und es soll legal sein(Hybrid?)€



Rein Impulstechnisch kommst du mit nem T1 da garnicht hin. Das meiste was mit T1 geht, sind so max 2km aber da würd ich auch erst mit n bischen Erfahrung drangehen.
Immanuel Sieger

Wasserträger

Registriert seit: Jul 2024

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 6

Status: Offline

Beitrag 7658849 [Alter Beitrag09. Juli 2024 um 18:01]

[Melden] Profil von Immanuel Sieger anzeigen    Immanuel Sieger eine private Nachricht schicken   Immanuel Sieger besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Immanuel Sieger finden

Zitat:
Original geschrieben von Roman

Viele zehntausende Euro, viele Jahre an Erfahrung im Bezug auf Entwicklung, Konstruktion und Fertigung hochbelasteter Strukturen, ein passendes Startgelände und die entsprechenden behördlichen Freigaben... usw. kurzum: als Privatperson in (Mittel-)Europa so gut wie unmöglich. In den USA kann man solche Projekte umsetzen, die ersten Punkte bleiben trotzem wink

VG
Roman




Ist es denn mit 50.000€ machbar?
Falls Hybrid, Paraffin und Lachgas sind billig.
Die Rakete könnte zum Beispiel aus Carbonfaser gemacht werden, das Triebwerk aus Graphit. Zur Steuerung geht (vermutlich) ein Arduino basierten System. Um zu landen ein Lenkschirm aus Seide.

Naja
CEO der Leistung

Anzündhilfe

Registriert seit: Apr 2024

Wohnort: Aichach

Verein:

Beiträge: 14

Status: Offline

Beitrag 7658850 , . [Alter Beitrag10. Juli 2024 um 17:23]

[Melden] Profil von CEO der Leistung anzeigen    CEO der Leistung eine private Nachricht schicken   CEO der Leistung besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von CEO der Leistung finden

Zitat:
Original geschrieben von Immanuel Sieger

Zitat:
Original geschrieben von Roman

Viele zehntausende Euro, viele Jahre an Erfahrung im Bezug auf Entwicklung, Konstruktion und Fertigung hochbelasteter Strukturen, ein passendes Startgelände und die entsprechenden behördlichen Freigaben... usw. kurzum: als Privatperson in (Mittel-)Europa so gut wie unmöglich. In den USA kann man solche Projekte umsetzen, die ersten Punkte bleiben trotzem wink

VG
Roman




Ist es denn mit 50.000€ machbar?
Falls Hybrid, Paraffin und Lachgas sind billig.
Die Rakete könnte zum Beispiel aus Carbonfaser gemacht werden, das Triebwerk aus Graphit. Zur Steuerung geht (vermutlich) ein Arduino basierten System. Um zu landen ein Lenkschirm aus Seide.




Theoretisch schon, aber viel spass das ohne Erfahrung und mit der deutschen Bürokratie zu machen.
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 5219

Status: Offline

Beitrag 7658851 [Alter Beitrag10. Juli 2024 um 22:07]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Zitat:
Original geschrieben von Immanuel Sieger

Ich Will eine Rakete 30 km hochziehen lassen?
Wie macht man das?




Am besten an einer Uni, ( Berlin oder München) für den Studiengang Luft und Raumfahrttechnik einschreiben,
dann kommst du deinem Ziel, bei guten Leistungen, näher...wink !

Viel Erfolg !

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Immanuel Sieger

Wasserträger

Registriert seit: Jul 2024

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 6

Status: Offline

Beitrag 7658853 [Alter Beitrag11. Juli 2024 um 11:36]

[Melden] Profil von Immanuel Sieger anzeigen    Immanuel Sieger eine private Nachricht schicken   Immanuel Sieger besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Immanuel Sieger finden

Eigentlich ist das nur eine Vorstufe. Später will ich einen Satelliten in den Orbit (250km) bringen. Ich hoffe, 10.000.000€ reichen da. Ich hab mal ausgerechnet dass der Start eines kleinen Orbitalträger ≈ 500.000€ kosten würde.

Naja
Cover1987

Raketenbauer

Cover1987

Registriert seit: Jan 2022

Wohnort: Mannheim

Verein: Solaris, TRA #27401 L1

Beiträge: 173

Status: Offline

Beitrag 7658854 [Alter Beitrag11. Juli 2024 um 12:20]

[Melden] Profil von Cover1987 anzeigen    Cover1987 eine private Nachricht schicken   Cover1987 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Cover1987 finden


Gruß Stefan
Immanuel Sieger

Wasserträger

Registriert seit: Jul 2024

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 6

Status: Offline

Beitrag 7658855 [Alter Beitrag11. Juli 2024 um 13:16]

[Melden] Profil von Immanuel Sieger anzeigen    Immanuel Sieger eine private Nachricht schicken   Immanuel Sieger besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Immanuel Sieger finden

Zitat:
Original geschrieben von Cover1987

%Bild1


?

Naja
CEO der Leistung

Anzündhilfe

Registriert seit: Apr 2024

Wohnort: Aichach

Verein:

Beiträge: 14

Status: Offline

Beitrag 7658856 [Alter Beitrag11. Juli 2024 um 17:13]

[Melden] Profil von CEO der Leistung anzeigen    CEO der Leistung eine private Nachricht schicken   CEO der Leistung besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von CEO der Leistung finden

Zitat:
Original geschrieben von Cover1987

%Bild1


Bild wird gespeichert zur eventuellen Weiterverwendung.
Seiten (2): [1] 2 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben