Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Wasserraketen > Raketenbau > Schaltplan für Timer
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
Franky55555

Wasserträger

Registriert seit: Okt 2007

Wohnort: Wien (Österreich)

Verein:

Beiträge: 2

Status: Offline

Beitrag 130013 , Schaltplan für Timer [Alter Beitrag07. Oktober 2007 um 13:08]

[Melden] Profil von Franky55555 anzeigen    Franky55555 eine private Nachricht schicken   Franky55555 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Franky55555 finden

Ich brauche für das Bergungssystem meiner Wasserrakete einen elektronischen Timer. Er soll 1-10 Sekunden nachdem man ihn an eine Stromversorgung anschließt eine Elektromagneten einschalten. Die 1-10 Sekunden soll man einstellen können. Hat jemand einen (möglichst einfachen) Schaltplan für Sowas?


LG
FabianH

Grand Master of Rocketry


Supervisor

FabianH

Registriert seit: Okt 2003

Wohnort: Gevelsberg

Verein: Ramog, Solaris-RMB, FAR

Beiträge: 4123

Status: Offline

Beitrag 130014 [Alter Beitrag07. Oktober 2007 um 13:15]

[Melden] Profil von FabianH anzeigen    FabianH eine private Nachricht schicken   Besuche FabianH's Homepage    Mehr Beiträge von FabianH finden

Such am besten mal nach Timer oder NE555, da wurden hier schon einige Timer entwickelt. Alternativ gibt es einige fertige Timer und Elektroniken: TinyTimer, Timer2, Dentamag, D-mag, D-tim, Magier......uvm.

da wirst du einiges finden.

MfG Fabian

Geändert von FabianH am 07. Oktober 2007 um 13:15

michael123

PU-Meister

Registriert seit: Apr 2007

Wohnort: Kissing

Verein: Alleinstarter Kissing .eV

Beiträge: 429

Status: Offline

Beitrag 130024 [Alter Beitrag07. Oktober 2007 um 14:28]

[Melden] Profil von michael123 anzeigen    michael123 eine private Nachricht schicken   michael123 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von michael123 finden

Hallo,

arggg da hat einer nicht gesucht oder??
Nimm mal die Forensuche und such nach timer. Hier im Wara Bereich geistern mindestens 3 Rum von denen Ich weis. 1. Einer der auf Transitoren beruht 2. Einer der mit nem NE555 arbeitet und einer der mit nem NE556 arbeitet (ist zwar fast so wie der mit NE555 aber er kann PWM (Puls Weiten Modulation))
so und jetzt such sonst werde ich noch verrückt

mfg
Michael

Bitte tut mir den Gefallen und Nutzt die Suchfunktion des Forums, alle Artikel des Forums. Es ist hilfreich und lässt nicht so schnell andere wirklich interessante Topics in die Tiefen rutschen, nur weil ihr eine Frage habt, die schon 1000 mal besprochen wurde.
Scorpion_XIII

Poseidon

Scorpion_XIII

Registriert seit: Jun 2005

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 1154

Status: Offline

Beitrag 130057 [Alter Beitrag07. Oktober 2007 um 23:07]

[Melden] Profil von Scorpion_XIII anzeigen    Scorpion_XIII eine private Nachricht schicken   Besuche Scorpion_XIII's Homepage    Mehr Beiträge von Scorpion_XIII finden

...und einer, der auf einem Microcontroller beruht wink ->ServoTimerMini
Link

Gruß
Scorpion_XIII

P.S. Das Aufziehtierchen (TommyTimer) funktioniert aber auch bestens und ist sehr einfach zu realisieren smile

t(h)rust in GARDENA
Franky55555

Wasserträger

Registriert seit: Okt 2007

Wohnort: Wien (Österreich)

Verein:

Beiträge: 2

Status: Offline

Beitrag 130074 , Danke! [Alter Beitrag08. Oktober 2007 um 14:22]

[Melden] Profil von Franky55555 anzeigen    Franky55555 eine private Nachricht schicken   Franky55555 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Franky55555 finden

Genau das was ich gesucht habe!
Danke!



lg
Bäckchen

rauchender Poseidon

Bäckchen

Registriert seit: Jun 2004

Wohnort: Nähe NE

Verein:

Beiträge: 2446

Status: Offline

Beitrag 130077 [Alter Beitrag08. Oktober 2007 um 16:06]

[Melden] Profil von Bäckchen anzeigen    Bäckchen eine private Nachricht schicken   Besuche Bäckchen's Homepage    Mehr Beiträge von Bäckchen finden

Zitat:
Original geschrieben von Scorpion_XIII

P.S. Das Aufziehtierchen (TommyTimer) funktioniert aber auch bestens und ist sehr einfach zu realisieren smile




Danke Stefan,
das musste einfach mal wieder gesagt werden.
Die Timer sind KISS und lassen sich mit einfachen Mitteln redundant aufbauen und sind leicht.
Also was will man mehr ?
Gruß
Andreas

In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders !?
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben