Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Wasserraketen > Allgemeines > Explore Science 2008
Würdet ihr an einem Wettbewerb für "Experten" Teilnehmen wollen?
Ja
Nein

[Ergebnis zeigen]

Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (4): « 1 2 3 [4]

Autor Thema 
Stefan Meyer

Wasserratte


Moderator

Stefan Meyer

Registriert seit: Sep 2002

Wohnort: 28832 Achim

Verein: AGM

Beiträge: 787

Status: Offline

Beitrag 131488 [Alter Beitrag29. Oktober 2007 um 19:57]

[Melden] Profil von Stefan Meyer anzeigen    Stefan Meyer eine private Nachricht schicken   Besuche Stefan Meyer's Homepage    Mehr Beiträge von Stefan Meyer finden

Zitat:
Original geschrieben von Stefan Meyer

Hallo Basti,

evtl. könnte man ja anfragen, ob die betreuenden Lehrer ihre Raketen außerhalb des Wettkampfes, starten lassen können. Robbys Raketengleiter, meine Ariane 4, ...
Würde mir die Fahrtzeit von Bremen nach Mannheim doch extrem versüßen.

Gruß Stefan, der dann Rocket betreut.



Ganz deiner Meinung, deshalb ja auch außerhalb des Wettbewerbes!!!

Gruß Stefan

"Was Du auf morgen verschieben kannst, verschiebe! So gewinnst Du einen freien Tag" Tschechisches Sprichwort
michael123

PU-Meister

Registriert seit: Apr 2007

Wohnort: Kissing

Verein: Alleinstarter Kissing .eV

Beiträge: 429

Status: Offline

Beitrag 131770 [Alter Beitrag04. November 2007 um 17:47]

[Melden] Profil von michael123 anzeigen    michael123 eine private Nachricht schicken   michael123 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von michael123 finden

Hallo,

mir ist da grad ne Idee gekommen: Die Wettbewerbe nach einer Art Klassen einzuteilen. Sprich zB. nach Volumen:
0-1L
1-5L
5L und mehr
oder nach Gewicht:
0-500g
500g-1000g
1000g und mehr
wobei Gewicht nicht so toll sein wird.

Und ich bin auch der Meinung, das der Wettbewerb für ALLE (auch für die die nicht mehr auf die Schule gehen und für alte "Hasen") sein sollte.
@Fabian: Das mag vielleicht bei den Smokern so sein aber bei WaRalern wohl eher nicht, da kommt es auf das Wissen an und die Zeit die man zum Bauen bracht. Bei der Zeit dürften die Schüler wohl eher vorn dabei sein, da sie faste den kompletten Nachmittag Zeit haben.

Des war schon alles von meiner Seite, bis jetzt zu mindest.

mfg
Michael

Bitte tut mir den Gefallen und Nutzt die Suchfunktion des Forums, alle Artikel des Forums. Es ist hilfreich und lässt nicht so schnell andere wirklich interessante Topics in die Tiefen rutschen, nur weil ihr eine Frage habt, die schon 1000 mal besprochen wurde.
Basti

PU-Meister

Basti

Registriert seit: Nov 2004

Wohnort: Ebendorf ( Magdeburg)

Verein:

Beiträge: 303

Status: Offline

Beitrag 131923 [Alter Beitrag07. November 2007 um 13:53]

[Melden] Profil von Basti anzeigen    Basti eine private Nachricht schicken   Basti besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Basti finden

Hallo,

Ich frage mich wie du dir das vorstellst... Nach Klassen ?

Dann kommen wir ja allein für den Wasserraketenbereicht auf 3 Wettbewerbe und ihr müsst bedenken, dass alle Preisgelder die es dort gibt Spenden sind, weiterhin gibt es ja noch andere Wettbewerde, wahrscheinlich irgendwas mit Papier und Kettenreaktion wie wir es schon von den älteren Wettbewerben kennen.
(wobei das Papier nicht zwangsweise an der Kettenreaktion teilnehmen muss^^)

Ansonsten stimmt es schon, nur schüler, es geht schließlich nicht darum zu zeigen, dass jemand der bei der esa oder sonst wo arbeitet mit mehreren hundert Euro Kostenaufwand daran teilnimmt und dann den ganzen Schülern, die sich sicherlich auch große Mühe gegeben haben aber eben nur ein begrenztes Budget zur Verfügung haben, die Show stielt.

Ich kann nur wiederholen: Im Anschluss sollen ruhig alle Ihre Raketen starten dürfen, so kann man sich mit anderen Forenleuten verständigen und Erfahrungen austauschen.

Hichi

Geändert von Basti am 07. November 2007 um 13:55

Basti

PU-Meister

Basti

Registriert seit: Nov 2004

Wohnort: Ebendorf ( Magdeburg)

Verein:

Beiträge: 303

Status: Offline

Beitrag 6753919 [Alter Beitrag28. März 2008 um 21:37]

[Melden] Profil von Basti anzeigen    Basti eine private Nachricht schicken   Basti besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Basti finden

Hallo,

es ist soweit, oder auch nicht...

http://www.explore-science.info/aufgaben.php#experten

Hier könnt ihr euch Anmelden oder besser gesagt bewerben.

Hichi
Basti

PU-Meister

Basti

Registriert seit: Nov 2004

Wohnort: Ebendorf ( Magdeburg)

Verein:

Beiträge: 303

Status: Offline

Beitrag 6776920 [Alter Beitrag30. April 2008 um 20:24]

[Melden] Profil von Basti anzeigen    Basti eine private Nachricht schicken   Basti besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Basti finden

Hallo nochmal,

da ich in engem Kontakt mit Dr. Carl einem der Hauptveranstalter stehe, musste ich erfahren, dass sich erst 2 Personen zu diesem Flugtag angemeldet haben.
Unter diesen bin ich schon aufgelistet.

Als ich das Thema erstellt hatte war der Anklang doch etwas größer.

Ich finde wir sollten das ganze etwas mehr unter dem Motto "Flugtag" betrachten wo man Erfahrungen austauschen kann und eben gemeinsam Raketen fliegen lässt.

Ich würde es also sehr schön finden, wenn ein paar mehr Leute kommen und sich damit auch anmelden würden.

Gruß, Hichi.

Geändert von Basti am 30. April 2008 um 20:25

Seiten (4): « 1 2 3 [4]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben